Update auf IOS 13.2.2, Probleme mit Fotos App

SARAH02

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2019
Beiträge
5
Seit IOS 13.2.2 sind in der Fotos App « Momente », « Kategorien » und « Orte » verschwunden.
Hat jemand ähnliche Probleme und was kann man dagegen tun?
 

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.073
Was heisst verschwunden? Seit IOS 13 hat sich die Fotos App verändert. Schau mal unter "suchen", da sind Momente, Orte.

Von welchem IOS hast du auf 13.2.2 upgedatet?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ekki161

ekki161

Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.384
Hätte ich jetzt fast auch so geschrieben.

@SARAH02 Willkommen bei macuser.de.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SwissBigTwin

iPhill

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.873
Seit iOS 13.2.2 crasht die Fotos App hier während des Nutzens plötzlich; hatte ich so noch nie, seit dem ersten iPhone nicht.
 

SARAH02

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2019
Beiträge
5
Unter ‘suchen’ sind sie eben nicht mehr seit dem Update auf 13.2.2
 

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.073
Bei mir schon...

IMG_6791.jpeg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ekki161

Schnatterente

Mitglied
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
1.290
Bei mir sind da auch nur "Personen".
Ich habe aber, unter Einstellungen ->Fotos - iCloud Fotos auf AUS.
Eventuell hängt es damit zusammen ?
Mir fehlt es aber nicht wirklich. War nur Neugierig. :D
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.496
Sowohl unter „Suchen“ als auch unter „Alben“ befinden sich noch die „Orte und Personen“. Die Ansicht ist ggf. noch mit „alle Einblenden“ zu erweitern.
 

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.073
Unter Alben sind Momente, Orte & Personen bei mir nicht... nur unter suchen.
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.496
Bei mir iCloud auch an, aber trotzdem nix.
Ich war jetzt - und nur für dich - total mutig - und habe entgegen meiner Planung und der hier auftretenden Meldungen wie z.B.
der von
Seit iOS 13.2.2 crasht die Fotos App hier während des Nutzens plötzlich; hatte ich so noch nie, seit dem ersten iPhone nicht.
das iOS Update zu 13.2.2 auf meinem X installiert.
Was soll ich sagen, alles beim Alten, alles läuft, aber ich gebe zu, ich war durchaus nervös was das allgemeine Ergebnis angeht. ;)

Apropos: "Personen und Orte" nach wie vor auch unter Alben (iCloud aktiv).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Schnatterente

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.073
Alles zurück :D Unter Alben sind auch bei mir (jetzt) Personen und Orte zu sehen. :) Entweder war ich vorhin blind oder es war Fernheilung. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KOJOTE

SARAH02

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2019
Beiträge
5
danke dir Kojote
unter Alben gibt’s bei mir auch die Personen und Orte, nur unter « suchen » gibt es weder Orte, noch Momente oder Kategorien
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.496
danke dir Kojote
unter Alben gibt’s bei mir auch die Personen und Orte, nur unter « suchen » gibt es weder Orte, noch Momente oder Kategorien
Manchmal braucht iOS auch etwas. Ist ja schon in die Jahre gekommen, mich beschleicht zumindest von Zeit zu Zeit so dieses Gefühl. :p
 

TMacMini

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Hier auf dem iP8 mit 13.2.2:

Unter „Suche“ von oben nach unten:

Momente

Personen

Orte

Kategorien
 

MacUserX

Mitglied
Mitglied seit
21.09.2019
Beiträge
178
Kann ich von meinem Mojave-MBP via iTunes meine Aperture-Bibliothek auch auf ein IOS-13-iPhone syncen? Derzeit habe ich IOS 12.4.1.

Ich habe gerade nochmal nachgesehen: schon jetzt bei IOS 12 habe ich bei Aufruf der Fotos App unter "Von meinem Mac" nur noch "Personen von meinem Mac", während ich da früher immer meine Alben aus Aperture hatte. Seltsam... :confused:
 
Oben