Update auf Catalina - jetzt fehlen Ordner iCloud Drive und Dokumente

mac6052

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
22.11.2019
Beiträge
3
Hallo,
bin hier neu, aber schon den ganzen Nachmittag hier und in anderen Foren auf der Suche nach einer Antwort auf ein ärgerliches Problem.
Habe heute Catalina 10.15.1 installiert. Jetzt finde ich im Finder weder den Ordner iCloud Drive noch den Ordner Dokumente. Letzterer hat sich zuvor noch im Dock gefunden, ist zwischenzeitlich jedoch weg.

Wie kann ich Beie wieder in dauerhaft in der Seitenleiste des Finder sichtbar machen?
Danke schon mal für alle hilfreichen Antworten.
Gruss,
mac6052
 

ekki161

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.448
Willkommen bei macuser.de.

Du hast iCloud Drive in den Systemeinstellungen entsprechend aktiviert?

Was hast du dort bei Optionen ausgewählt?

Und in den Findereinstellungen / Seitenleiste auch angehakt?
 

r_o_b_e_r_t

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
1.160
Sind im Finder/Einstellungen/Seitenleiste die Häkchen gesetzt?
 

mac6052

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
22.11.2019
Beiträge
3
Danke erst mal für die schnellen Antworten.
In den Systemeinstellungen findet sich seit dem update iCloud Drive überhaupt nicht mehr!!!
Und ja, in Finder/Einstellungen/Seitenleiste sind die Häkchen gesetzt.
Aber ganz unabhängig: der Ordner Dokumente sollte sich ja wohl sowohl auf meinem Rechner wie auch in iCloud Drive finden.

Gruss, mac6052
 

Kibitz

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge
990
iCloud ist in den Systemeinstellungen jetzt rechts oben! (Apple-ID)
 

ekki161

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.448
In den Systemeinstellungen findet sich seit dem update iCloud Drive überhaupt nicht mehr!!!
iCloud ist in den Systemeinstellungen jetzt rechts oben! (Apple-ID)
Oder Systemeinstellungen / Internetaccounts. ;)


Bildschirmfoto_2019-11-23_um_12_26_39.jpg




der Ordner Dokumente sollte sich ja wohl sowohl auf meinem Rechner wie auch in iCloud Drive finden.
Deswegen die Frage oben in #2. ;)

https://support.apple.com/de-de/HT206985
 

mac6052

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
22.11.2019
Beiträge
3
@ekki161
Das nenne ich mal eine zielführende Antwort!!!
Bin der Anleitung des von Dir verlinkten Apple-Support gefolgt. Musste wohl zwei oder drei mal wie beschrieben vorgehen, nach dem letzten Neustart dann endlich haben sich in den linken Ordnerleiste des Finder unter iCloud die drei Ordner iCloud Drive, Dokumente und Schreibtisch wieder gefunden.
Vielen Dank für die Hilfe:)!
 

ararat

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2014
Beiträge
79
Guten Tag allerseits und Frohe Weihnachten !

Hab den ganzen Thread verfolgt, weil ich fast genau das gleiche Problem habe. Meinen Dokumentenordner finde ich zwar in iCloud, aber nicht auf dem Mac. Alle Programme, wie z.B. das Adobe-Programm Digital-Editions finden die Verbindung nicht. Verschieben oder kopieren lässt er sich nicht. So hab ich gezwungenerweise im Finder nun einen Hilfsordner Dokumente1 angelegt und den Inhalt dort hineinkopiert.
Dokumente im Finder ist leer.
Entsprechend der obigen Hilfe-Beschreibung habe ich in iCloud Drive das Häkchen bei Schreibtisch&Dokumente gesetzt.
Diese beiden haben sich aber entgegen der Beschreibung links im Finder nicht unter iCloud Drive gesetzt, sondern weiter oben unter Favoriten.
Klicke ich dort auf Schreibtisch, so ist der leer (soll er auch auf meinen Wunsch).
Klicke ich auf Dateien, so öffnet sich folgende Meldung: „Dokumente konnte nicht geöffnet werden, da das Original nicht gefunden wurde“.

Könnte sich and dieser Stelle vielleicht Jemand helfend einklinken, der weiß, was passierte und wie es zu bereinigen ist?

Danke
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
3.197
Hi.

Hast du "Mac Speicher optimieren" in den Einstellungen aktiviert oder nicht? Ist es aktiviert sind die Dokumente etc. nur in der iCloud. Vielleicht liegt es daran?
 

ararat

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2014
Beiträge
79
Hi.

Hast du "Mac Speicher optimieren" in den Einstellungen aktiviert oder nicht? Ist es aktiviert sind die Dokumente etc. nur in der iCloud. Vielleicht liegt es daran?

Das Häkchen ist gesetzt.
Sollte das NICHT sein ?
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
3.197
Bin mir nicht sicher da ich es nicht so wie du mache (Haken gesetzt) sondern alles auch auf dem Mac habe (Haken nicht gesetzt).
 
Zuletzt bearbeitet:

ararat

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2014
Beiträge
79
Vielleicht ist es zu kompliziert.
Dann reduziere ich mal mein Problem auf folgende Frage:

Im Finder links unter Favoriten gibt es einen Systemordner DOKUMENTE.
Nach upgrade auf Catalina (und vielleicht einer falschen Aktion) ist dieser Ordner leer; er lässt sich weder öffnen noch mit Unterordnern füllen. Klicke ich ihn an, so erscheint folgende Meldung:

„Dokumente konnte nicht geöffnet werden, da das Original nicht gefunden wurde“.

Wie kann ich DOKUMENTE wieder funktionsfähig machen?

Der Inhalt, der dort hinein gehört, befindet sich auf der iCloud.
 

Anhänge

RealRusty

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
3.197
Im Finder links unter Favoriten gibt es einen Systemordner DOKUMENTE.
Nach upgrade auf Catalina (und vielleicht einer falschen Aktion) ist dieser Ordner leer; er lässt sich weder öffnen noch mit Unterordnern füllen. Klicke ich ihn an, so erscheint folgende Meldung:

„Dokumente konnte nicht geöffnet werden, da das Original nicht gefunden wurde“.

Wie kann ich DOKUMENTE wieder funktionsfähig machen?

Der Inhalt, der dort hinein gehört, befindet sich auf der iCloud.
Bei mir befindet sich der "Dokumente" Ordner im Finder nicht unter "Favoriten" sondern weiter darunter unter "iCloud" und dort zusätzlich in iCloud Drive unter "iCloud" und diese zeigen an wie sie sollen. Hast du diese Ordner auch oder nur "Dokumente" unter Favoriten?
 

ararat

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2014
Beiträge
79
##2 und 6 helfen nicht weiter?
zu #2 : iCloud Drive ist aktiviert. Häkchen bei "Schreibtisch & Dokumente" hält sich nicht, ist nach Rückkehr wieder offen.
zu #6 : Den Ablauf hatte ich vorher schon befolgt.

Jetzt
- befinden sich meine DOKUMENTE zwar in iCloud Drive, aber nicht direkt auf dem Mac
- befindet sich links im Finder/Favoriten ein Ordner DOKUMENTE (mit einem anderen Symbol), der sich nicht bearbeiten lässt
- hab ich mir im Finder ein DOKUMENTE1 als Krücke eingerichtet
 

ararat

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2014
Beiträge
79
links sieht es so aus:
Favoritrn/zuletzt benutzt
Dokumente
Dokumente1
Downloads
Programme
Schreibtisch
Bilder
Musik

iCloud:
iCloud Drive

Orte:
Macintosh


Die Meldung sagt ja, dass das Original nicht gefunden wurde.
Was ist das Original......und wenn ich es fände, wie bekomme ich es dorthin wohin es gehört?
 

ararat

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2014
Beiträge
79
Dokumente und Schreibtisch befinden sich unter Favoriten; unter iCloud liegt nur iCloud Drive.

iCloud Drive ist aktiviert, das Häkchen bei "Dokumente & Schreibtisch" lässt sich zwar setzen, ist aber bei nachfolgender Kontrolle wieder verschwunden.
 

ekki161

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.448
Das https://support.apple.com/de-de/HT206985 hast du durch?

Ist der Ordner Dokumente denn in deinem Benutzer-Ordner?

Was wird als Pfad angezeigt, wenn du den Ordner in der Seitenleiste markierst?

Finder / Darstellung / Pfadleiste einblenden.