Update auf Big Sur hängt sich auf

ski

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.11.2005
Beiträge
10
Hi all,
habe ein Problem beim Update von Catalina auf Big Sur auf einem iMac (
Im Installationsprozess bleibt der Bildschirm schwarz, das Apfelloge erscheint, der Fortschrittsbalken bleibt bei etwa 10 Prozent stehen, dann startet der Rechner neu. Und in dieser Schleife bleibt er hängen. Ich habe nun zum zweiten Mal das Update neu geladen.
Über die Options-Taste kann ich beim Booten wählen zwischen den beiden Laufwerken "macOSInstaller" (von dort aus bittet der Mac standardmäßig und hängt sich auf) und der "Macintosh HD" (über diese startet ganz normal MAcOS Catalina).
Wenn ich dann das Festplattendienstprogramm öffne, sehe ich eine zusätzliche Image-Datei namens Shared Support. Die habe ich auch schon ausgehängt, der Update-Prozess hing sich trotzdem auf.
Und im Root-Verzeichnis der Platte liegt ein Verzeichnis macOS Install Data mit jeder Menge Kram drin.
Eigentlich würde ich dieses Verzeichnis mal löschen. bin mir aber unsicher, ob das so gut ist.
Weiß irgendjemand weiter?
Herzliche Grüße
Ralf
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-03-03 um 13.19.07.png
    Bildschirmfoto 2021-03-03 um 13.19.07.png
    83 KB · Aufrufe: 22
Oben