Update auf 13.1. lässt sich nicht installieren

C

camier

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.08.2012
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
Hallo,

ich habe ein MacBook Air 13" (2020). Das Update auf 13.1. lässt sich nicht installieren. Der Updater bleibt immer bei "Installieren ... noch 20 Minuten" hängen. Habs mehrfach probiert, dazwischen die Caches mit Cocktail gelöscht. Und das Update 2 Stunden hängen lassen, es geht nicht weiter. Hat jemand ähnliche Erfahrungen und einen Tipp?

Danke für Hilfe!
 
JARVIS1187

JARVIS1187

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
1.422
Punkte Reaktionen
1.408
Neustart versucht?
 
C

camier

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.08.2012
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
Nö, ok probier ich.
 
C

camier

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.08.2012
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
Schau nach einem Neustart schon wieder über eine Stunde auf "Noch ungefähr 20 Minuten"
 

Anhänge

  • Bildschirm­foto 2022-12-14 um 13.24.53.png
    Bildschirm­foto 2022-12-14 um 13.24.53.png
    89,2 KB · Aufrufe: 36
Froyo1952

Froyo1952

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.10.2019
Beiträge
3.506
Punkte Reaktionen
2.001
Das ist doch je nach Datenanbindung nicht ungewöhnlich.
 
C

camier

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.08.2012
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
Bei 100 MBit?
 
NeumannPaule

NeumannPaule

Mitglied
Dabei seit
21.07.2022
Beiträge
586
Punkte Reaktionen
449
Das hat bei mir heute auch einige Zeit gedauert, einfach etwas mehr Geduld haben. Ne Tasse Kaffee oder Tee trinken und vielleicht ein Stück Stollen dazu essen.
 
noodyn

noodyn

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.08.2008
Beiträge
14.115
Punkte Reaktionen
5.749
Das wäre das Maximum was DU runterladen kannst. Wichtig ist aber ja auch die andere Seite. Und wenn ein Update erscheint, sind die Server gerne mal durch hohe Nachfrage ausgelastet, so dass nicht jeder mit 100 MBit bedient werden kann.
 
NeumannPaule

NeumannPaule

Mitglied
Dabei seit
21.07.2022
Beiträge
586
Punkte Reaktionen
449
Und wenn du gar keine Lust hast zu warten macht dir nen Bootstick und mach es von dort.
 
JARVIS1187

JARVIS1187

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
1.422
Punkte Reaktionen
1.408
Außerdem ist der Download an der Stelle im Screenshot schon längst vorbei. Der ist das System für das Update an der Stelle schon am vorbereiten.
 
C

camier

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.08.2012
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
Und wenn du gar keine Lust hast zu warten macht dir nen Bootstick und mach es von dort.
Das musst du mir jetzt mal genauer erklären. Versteh ich nicht.

Übrigens: Ich hab noch ein MacBook Pro (2018). Da hat das Update einwandfrei funktioniert.
 
C

camier

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.08.2012
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
Hmmm, der Link https://support.apple.com/de-de/HT211683 führt auf eine Seite "Informationen zum Laden von macOS". Da gibt es einen Unterpunkt "Alternativ den App Store oder Browser verwenden". Dort ist ein Link zu "Ventura 13". Klicken darauf bewirkt, dass der App Store sich öffnet und Ventura zum Download anbietet. Wenn ich da auf "Laden" klicke öffnet sich Systemeinstellungen > Allgemein > Softwareupdate und Ventura mit ca. 12 GB wird heruntergeladen.
 
C

camier

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.08.2012
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
huch, da hab ich versehentlich zu früh auf Absenden geklickt. Bin noch nicht fertig. Es geht demnächst weiter.
 
D

dg2rbf

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
11.086
Punkte Reaktionen
5.067
Hi,
Dieses File landet dann im Programme Ordner, wird aber nach einem Update gelöscht, wenn es noch benötigt wird, vor dem Update auf einen externen Datenträger sichern/kopieren.
LG Franz
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Exit1

Mitglied
Dabei seit
30.04.2021
Beiträge
105
Punkte Reaktionen
82
Außerdem ist der Download an der Stelle im Screenshot schon längst vorbei. Der ist das System für das Update an der Stelle schon am vorbereiten.
Scheinbar nicht zwangsweise. Ich bin auch gerade am installieren und habe da etwas festgestellt, was mir so in der Vergangenheit noch nie bewusst aufgefallen ist.

Mein mini hat mit dem Download von 13.1 begonnen (ca. 2,5 GB groß). Nachdem der Download abgeschlossen war, kam auch das mit dem Vorbereiten des Updates, wie auf dem Bild des TE, nur dass er bei mir weiterlief. ABER als das "Vorbereiten" vorbei war, hat er nochmal einen Download von ca. 700 MB gestartet. Dieser läuft gerade dank meines schnarch lahmen DSL noch.

Kurzer Nachtrag:
Direkt nach Abschluss des 2. Downloads kam der Neustart, kein weiteres Vorbereiten mehr. Könnte das eine neue Version von Safari gewesen sein?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dg2rbf

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
11.086
Punkte Reaktionen
5.067
Hi,
Da hat wohl Apple, wieder etwas spezial Gebastelt :).
LG Franz
 
C

camier

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.08.2012
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
2
OK, nu gehts weiter. Jetzt hab ich in Programme "macOS Ventura installieren.app". Und ich hab mir das Programm "Install Disc Creator" runtergeladen. Wie geht's weiter?
 
NeumannPaule

NeumannPaule

Mitglied
Dabei seit
21.07.2022
Beiträge
586
Punkte Reaktionen
449
Das Programm Install Disc Creator in den Programmeordner packen dann starten und dann erkärt es sich von ganz alleine.
Den Stick solltest du schon vorher einen Namen geben damit du ihn leicht findest.
Das Installimage ist im Programme ordner. Und etwas englisch solltest du schon können.
 
NeumannPaule

NeumannPaule

Mitglied
Dabei seit
21.07.2022
Beiträge
586
Punkte Reaktionen
449
Und wenn du Hilfe brauchst Facetime wäre ne Möglichkeit
 
Oben