update, aber da is nix

sengaja

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.03.2004
Beiträge
1.051
hi leute,

ich bekomme einmal die woche ne meldung, das ein update verfügbar wäre, die liste is dann aber leer (einfach leer).
was soll der schwachsinn? wie bekomm ich das weg?

gruß
sengaja
 

Kollar

Mitglied
Mitglied seit
03.02.2004
Beiträge
1.581
irgend wie habe ich das gefühl dein system ist total durcheinander.. mien tip: neuinstallation! und 10.3.7 drauf
 

Hakkush

Mitglied
Mitglied seit
10.08.2003
Beiträge
219
sehr merkwürdig. vielleicht hast du mal bei einem update "dieses update ausblenden" geklickt und es ist immer wieder das gleiche, sofern keine anderen verfügbar sind, die das geister-phänomen aufkommen lassen.
 

sengaja

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.03.2004
Beiträge
1.051
Kollar schrieb:
irgend wie habe ich das gefühl dein system ist total durcheinander.. mien tip: neuinstallation! und 10.3.7 drauf
ja und das war nur die spitze des eisbergs.

ja dws glaub ich auch, aber jedesmal wenn unser admin da war, isses für 2 stunden okay und dann is die kacke wieder am dampfen. ich hätte den schon längst gefeuert diesen stümper :mad:

gruß
sengaja
 

Macverehrer

Mitglied
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
2.153
wahrscheinlich hast du einfach nur die option "wöchentlich nach updates suchen" aktiviert dann sucht er immer aber findet solange nichts bis neue updates verfügbar sind. Deaktivier diese Option doch einfach mal in den Systemeinstellungen unter "Software Aktualisierung" und wechsel zu "Wichtige Updates im Hintergrund laden"...am besten bevor du das ganze System neuinstallierst. (Wie sind ja schließlich nicht bei Windows...wo gilt ein Reeboot ist immer gut:D)