1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterschied Combo oder anderes Update

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Discovery, 24.02.2005.

  1. Discovery

    Discovery Thread Starter

    Kann mir mal jemand sagen, worin der Unterschied zwischen einem Compupdate und einem anderen Update sind? Was wird denn da mehr installiert? Ist ja schon ein Unterschied ob 16 oder 99 MB.

    Und ja ich habe die entsprechenden Daten dazu gelesen

    Und ja ich habe die Suche versucht.
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Thread Starter

    combo meint du kannst von 10.3. direkt auf 10.3.8 z.b. updaten
    beim update 10.3.7 auf 10.3.8 also immer aufbauend auf der letzten version.

    alles klar ;)
     
  3. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    6
    Das Combo-Update beinhaltet immer alle seit auflegung des OS erschienenen Updates - vergleichbar mit den MS-ServicePacks. D.h. du kannst - wie Doc Planlos schon schrieb - z.B. nach einer Neuinstallation deinen Rechner auf einen Schlag auf den aktuellsten Stand bringen. Die Softwareaktualisierung wählt z.B. dann automatisch das Combo-Update, wenn du längere Zeit keine Updates mehr gemacht hast. Etwa wenn dein letztes Update 10.3.6 war, würde die Softwareaktualisierung das Combo laden.
    Das andere Update ist nur die Aktualisierung zum jeweils letzten Stand.

    :)
     
  4. Discovery

    Discovery Thread Starter

    Danke Euch beiden.
     
  5. Kommerzdoedel

    Kommerzdoedel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Welches Update ist zu Empfehlen? Zieh ich Vor- und Nachteile bei der 'immer' wieder kehrenden Aktualisierung und sollte irgendwann das Combo-Update nutzen?
     
  6. sektion31

    sektion31 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    60
    gz erstmal nen 7 Jahren alten Thread zu beleben..

    Im 2. Beitrag steht doch die Antwort, wenn du frisch Lion installierst und bei 10.7 stehst, nimm das Combo um fix auf 10.7.4 zu kommen.
    Wenn du schon 10.7.3 hast, dann nimm das kleine Update.
     
  7. mohmac

    mohmac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    42
    Mit einem Combo-Update kannst Du vielfach auch Fehler ausbügeln, welche sich manchmal mit dem normalen Update einschleichen. Mit dem Combo-Update werden auch die Systemdateien neu (über)schrieben und können Fehler eliminieren.
    Ein Combo-Update ist oftmals ein "Heilmittel" um ein zickendes System zu beruhigen. Bei normalen zeitlichen Aktualisierungen wird Dir von der Softwareaktualisierung nur das normale Update angeboten. Das Combo-Update musst Du ggf. manuell von den Apple-Support-Seiten herunterladen.