Unterschied beim Akkusaugen zwischen wLan(Router) oder Sim?(nur Daten)

zimmersonne

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
14.02.2007
Beiträge
666
Punkte Reaktionen
114
Hallo; kennt jemand einen Unterschied beim Akkusaugen,zwischen wLan(Router) oder Sim? Habe jetzt auch wLan und da läuft bei mir das Handy über Sim- Karte, und das Tablet (bleibt immer zu Hause) unter wLan.. Es kommt mir so vor, als würde der Akku vom Tablet unter wLan, mehr in Anspruch genommen als im Verhältnis, das iPhone unter der Sim Karte. Einbildung?......
Mfg. Peter
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886
Nimm eine Birne und einen Apfel, dann vergleiche beide miteinander. Was fällt auf?
 

zimmersonne

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
14.02.2007
Beiträge
666
Punkte Reaktionen
114
......also mir fällt da nichts auf; gut....der 🍏 war noch etwas unreif aber sonst. Da ich keine 🍐esse, musste ich das Internet bemühen.......aber beide hatten keinen Anschluss, weder für wLan, noch ein Fach für die Sim Karte.
Mfg. Peter 🍟
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886
Also für dich: Wie willst du die Akkulaufzeit von iPhone und iPad sinnvoll vergleichen?
 

zimmersonne

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
14.02.2007
Beiträge
666
Punkte Reaktionen
114
Zum Saugen empfehle ich Beutel vom Swirl.
......hab' ich bereits, die 52er Grösse. Nur passt eben der Anschuss auch nicht so richtig....., wie man's dreht u. wendet......
Es gibt ja User, welche Erfahrungswerte besitzen...💫
Vielleicht sollte ich noch hinzufügen, das der Vergleich im Grunde nur zwischen wLan u. Sim Karte gilt.
Mfg. Peter
 
Zuletzt bearbeitet:

Gwadro

unregistriert
Dabei seit
05.06.2012
Beiträge
1.585
Punkte Reaktionen
856
Wir haben Vorwerk zum saugen, der hat aber ein Netzkabel. Das WLAN heißt WLAN, weil es eine Abkürzung ist für Wireless Lokal Area Network, nicht wLan.
Apple schreibt:

beim iPad:

Wi‑Fi + Cellular Modelle
Bis zu 9 Std. Surfen im Web über ein mobiles Datennetz
Fußnote:
Die Tests wurden von Apple im August 2020 mit iPad (8. Generation) Hardware- und Softwareprototypen durchgeführt. Bei den Tests wurde die Batterie vollständig entladen, wobei folgende Aufgaben durchgeführt wurden: Videowiedergabe und Surfen im Web über WLAN oder das Mobilfunknetz. Als Videoinhalt wurde ein im iTunes Store gekaufter Film mit einer Länge von 2 Stunden 23 Minuten verwendet, der in einer Endlosschleife wiederholt wurde. Die Internetnutzung via WLAN und ein mobiles Datennetz wurde mit speziellen Web-Servern durchgeführt. Es wurden Offline-Versionen von 20 gängigen Webseiten verwendet. Alle Einstellungen waren Standardeinstellungen, mit folgenden Ausnahmen: WLAN war mit einem Netzwerk verbunden (ausgenommen beim Surfen im Web über das Mobilfunknetz), die WLAN Funktion „Auf Netze hinweisen“ und die Funktion „Auto-Helligkeit“ waren deaktiviert, die Helligkeit war auf 50 % eingestellt und die WPA2 Verschlüsselung war aktiviert. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräteeinstellungen, der Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab. Die Batterietests wurden mit speziellen iPad Geräten durchgeführt, die tatsächlichen Ergebnisse können variieren.


beim iPhone:

Videowiedergabe:
Bis zu 15 Std.
Videowiedergabe (gestreamt):
Bis zu 10 Std.
Audiowiedergabe:
Bis zu 50 Std.
Videowiedergabe:
Bis zu 17 Std.
Videowiedergabe (gestreamt):
Bis zu 11 Std.
Audiowiedergabe:
Bis zu 65 Std.

Als Fußnote gibts dann noch das:
Alle Angaben zur Batterielaufzeit sind abhängig von der Netzkonfiguration und weiteren Faktoren. Die tatsächliche Laufzeit kann variieren. Die Batterie hat eine begrenzte Anzahl von Ladezyklen und muss u. U. irgendwann von einem Apple Service-Provider ersetzt werden. Die Batterielaufzeit und die Anzahl der Ladezyklen variieren abhängig von Verwendung und Einstellungen. Weitere Infos unter apple.com/de/batteries und apple.com/de/iphone/battery.html.

Also, was wolltest du vergleichen?
 

zimmersonne

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
14.02.2007
Beiträge
666
Punkte Reaktionen
114
Inzwischen denke ich, da es von zu vielen unterschiedlichen Faktoren abhängt, das man das nur bei + mit gleichen Bedingungen prüfen könnte. 🎲
 
Oben Unten