unsupported mojave instaliert, nach dem version 10.14.2 update boot fehler

Diskutiere das Thema unsupported mojave instaliert, nach dem version 10.14.2 update boot fehler im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube.

  1. StrohhutRuffy

    StrohhutRuffy Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.10.2014
    Hallo,

    ich habe mojave unsported upgraded wie hier http://dosdude1.com/mojave/ erklärt.
    nach dem erfolgreichstem upgrade habe ich "Software Aktualisierung" gestartet. Nach dem neueste Version 10.14.2 auf mac book pro aktualisiert ist, startet mac nicht mehr.
    Erst sieht man weisse Bildschirm dann paar Sekunden später sofort neugestartet. nicht mal Apple logo man kann sehen.

    Hat jemand eine Idee oder Lösung?

    Beste Grüße
     
  2. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.816
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.580
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    nach dem update musst Du die patches nochmal einspielen, mit dem Dosdude stick.
     
  3. don_michele1

    don_michele1 Mitglied

    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    204
    Mitglied seit:
    07.03.2004
    bei mir erscheint im sw-update gar kein 10.4.2. ich habe es separat runtergelassen, kann aber damit nichts anfangen. Muss ich den macOS Mojave Patcher wieder komplett durchlaufen lassen, also den ~6GB Installer wieder runterlassen?

    Kannst du das bitte genauer erklären? danke.
     
  4. don_michele1

    don_michele1 Mitglied

    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    204
    Mitglied seit:
    07.03.2004
    habs gerade selber gefunden. Für alle die es interessiert:

    In order to update your system in the best possible conditions, with each new version of Mojave, you must download "Install macOS Mojave.app" with the App Store but the easiest way is to use the Dosdude1 Patcher (Thanks! :)): (http://dosdude1.com/mojave/) in the Menu Bar , simply select "Tools > Download macOS Mojave ..." (check each time if you have the latest version of the patcher).
     
  5. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.816
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.580
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Yup, bei jedem großen Update komplett das System drüberbügeln und neu patchen.
     
  6. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.785
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.047
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Warum tut man sich das überhaupt an?
     
  7. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.816
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.580
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    ist doch nicht soooo wild, die Daten und Einstellungen bleiben erhalten.
     
  8. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Weil es möglich ist? Weil's Spaß macht? ;)

    Ich hab's heute auch mal probiert - auf dem Hacki den Stick erstellt, dann erst wg. Bootmenü mit der HD2600XT die Installation + Post-I... erledigt und dann die für den MP3.1 schon vorgeplante HD4870 eingesetzt. Lahmt natürlich noch, da nur flott 2GB Speicher eingesteckt und auch die HD4870 kommt noch nicht so richtig aus den Füßen.

    MP3.1@Mojave 10.14.3b.png

    Aber dennoch: schon interessant, was dosdude1 da mit den alten Kisten ermöglicht hat. :)

    Gruß
    Claus
     
  9. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.816
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.580
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Zeig mal open gl extensions viewer
     
  10. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Was immer das auch ist (sagt mir nichts): welche Erkenntnisse hoffst Du daraus zu gewinnen?

    Gruß
    Claus
     
  11. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.816
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.580
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Ob open gl Treiber geladen sind. Google doch auch mal selber was ;-)
     
  12. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Wenn Du wüsstest, wieviele Stunden ich für Recherche im INet verbringe, würdest Du das nicht so locker flockig sagen. Aber da gehe ich eben Fragen nach, die ich mir stelle.
    Wenn Du jetzt eine Frage/einen Hinweis einbringst, solltest Du auch sagen, warum & weshalb. Du bist der Kundigere von uns beiden! ;)

    Aber ich schau mal nach Deinem Viewer.

    Gruß
    Claus
     
  13. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    @Macschrauber

    Welche Bildchen möchtest Du sehen - OpenGL, Extensions, ...? Oder soll ein Test laufen?

    Gruß
    Claus
     
  14. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.816
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.580
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Ob die open gl über die Treiber der Grafikkarte laufen oder ob da System o. Ähnl. Bei Open Gl steht.

    Sagt aus ob die GPU Treiber laufen oder ob das in Software emuliert wird, das würde die langsame Grafik erklären.
     
  15. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Soweit kann ich Dir gedanklich vom Grundsatz her noch folgen.
    Wo das aber an welcher Stelle erkennbar angezeigt wird, vermag ich mangels Kenntnis mit diesen Dingen nicht zu sagen. Da musst Du mich schon "durch die Tabs" führen. ;)

    Hier mal der Tab GL:

    OpenGL.png
    Wenn es das nicht ist (was ich vermute), benenne einfach das Richtige und ich stelle es ein.

    Gruß
    Claus
     
  16. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.816
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.580
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Passt. Sonst wäre da Apple Software Renderer.
     
  17. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Das heißt, dass diese Einstellung "ATI ....Renderer" automatisch vorgenommen wird, wenn die Gegebenheiten so sind, wie sie sind. Und Alles ist herrlich und wunderbar. :D
    Denn darunter kann man auch "Apple Software Renderer" anwählen.
     
  18. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.785
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.047
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Und das empfielst Du jemandem der null Ahnung (bis jetzt) von MacOS und Apple-Hardware hat Und dem das installieren vor einem originalen BS schon reichlich graue Harare
    eingebracht habt?
    Na.... daran wird er seine Freude haben.
    Merke: Nicht alles was man machen kann sollte man auch machen. Schon gar nicht wenn man sich zukünftlich damit nur Probleme einhandelt.
     
  19. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Hallo Jörg,

    Ich habe Niemandem etwas empfohlen, sondern Du hast die Frage aufgeworfen "Warum tut man sich das überhaupt an?". ;)

    Das soll und muss Jeder für sich entscheiden und wenn es den Einen reizt, Neuland zu betreten, soll er es doch in Gottes Namen tun. Man kann als Kundiger Bedenken äußern und sagen: "Würde ich mir nicht antun", aber .. s. o. !

    Wenn ich im Leben um alle Themen, die ich bis zu diesem Zeitpunkt nicht beherrschte, geschweige denn mich überhaupt auskannte, einen Bogen gemacht hätte, wäre mir Manches entgangen, was mein Bastler-/Experimentierherz erfreut hat. :)
    Freud' und Leid liegen manchmal dicht beeinander. Und stell Dir vor: ich habe bei dem einen und anderen Thema dabei sogar etwas gelernt (u. A. auch, wo die persönlichen Grenzen liegen ;) ).

    Wohlgemerkt: ich spreche nicht von solchen Experimenten im professionellen/beruflichen Einsatz, sondern von der grundsätzlichen Bereitschaft, auch mal ins kalte Wasser zu springen und etwas zu versuchen! Versuch macht kluch! :D

    Das INet kam für mich leider 60 Jahre zu spät, als ich meine Bastlerära begann. Da mussten dann unendliche Sitzungen/Lesungen/Ausleihungen in der Stadtbücherei herhalten. ;)
    Heute ist es einfacher und dann gibt es ja auch noch Foren mit erfahrenen Leuten! ;)

    In diesem Sinne ...
    Claus
     
  20. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.785
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.047
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Die Frage meinerseits war an den TE gerichtet. Nicht an die Menschheit im allgemeinen. :D
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...