Unsichtbare Datei, Dateiattribut ändern auf sichtbar

christoph128

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.05.2010
Beiträge
353
Hallo

Ich habe auf dem NAS haufenweise Dateien aus der Windowszeit, welche aus welchem Grund auch immer unsichtbar sind.
Sichtbar machen ist kein Problem, aber ich möchte diese richtig sichtbar machen, d.h. die Attribute ändern.

Kann mir einer sagen wie man das mit Snow Leo macht ?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.716
das musst du schon auf dem NAS machen...
k.a. ob da die weboberfläche was hat oder ob du besser per ssh drauf gehst...
 

christoph128

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.05.2010
Beiträge
353
NAS ist ein Synology DS211J
Ich müsste da mal nachsehen, ob ich dazu was finde.
 

christoph128

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.05.2010
Beiträge
353
Nichts gefunden, im Dateibrowser kann ich nur Zugriffsrechte ändern.
 

christoph128

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.05.2010
Beiträge
353
Kann man die Dateiattribute in SL wirklich nicht ändern ???
 

andi42

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
941
übers Terminal:
chflags nohidden /Volumes/NAS/Pfad/zur/Datei
 

christoph128

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.05.2010
Beiträge
353
Danke, aber jede Datei einzeln, oder kann ich auch einen ganzen Ordner in einem Rutsch bearbeiten ?
Es ist nämlich eine 4-stellige Anzahl an Dateien.
Zur Not reaktivire ich einen alten PC.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.716
ist nur die frage, ob das überhaupt auf einem netzwerk mount wirkung hat, weil das filesystem nicht direkt angesprochen wird und es ist nicht HFS...
ich würde das problem auch eher im filesystem auf dem NAS oder dem sharing protokoll vermuten (ist es AFP oder SMB?).
 
Zuletzt bearbeitet:

andi42

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
941
Probier einfach aus, ob die Dateien im Terminal mit ls -a sichtbar sind.
 
Oben