Unscharfe Strichphasen

  1. Alfi

    Alfi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine kleine PNG-Sequenz von Strichzeichnungen, die über einem "normalen" Video laufen. Auf dem Bildschirm alles gestochen scharf, nach dem Abspeichern auf Quicktime (Konvertierung "dv." /höchste Qualität) sehen die Zeichnungen gepixelt aus, egal ob ich sie vorher mit Filter schärfe oder im Flash vektorisiere. Liegt das am Speicherformat oder muss man bei kleineren Illustrationen, die nicht von vornherein in einem Vektorprogramm erstellt sind, einfach damit leben?

    Grüsse, Alfi
     
    Alfi, 23.09.2005
    #1
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Liegt am DV Codec. Wofür ist das Video gedacht? DVD? Kamera? Ferneseher? Monitor?

    Exportier im PhotoJPEG Codec mit 75% (!!!) Qualität, dann ist es wesentlich besser.

    Frank
     
    2nd, 23.09.2005
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Unscharfe Strichphasen
  1. tuscan
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    866
    tuscan
    15.05.2007