Universal, Ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von -FoX-, 18.04.2006.

  1. -FoX-

    -FoX- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Hi,

    Ich habe heute meinen neuen iMac bekommen, mit dem Migrationsassistenten das alte zeug von meinem MacMini PPC rübergeholt und jetzt frag ich mich, ob die ganze Software (Mail, iApps) jetzt schon auf UB ist oder nicht... Wie kann ich testen ob Rosetta gestartet ist?
     
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Dienstprogramme -> Aktivitätsanzeige

    in der Liste steht dann entwerder Intel oder PowerPC. Da wo PowerPC steht, dann läuft das Programm gerade im Rosetta-Modus.
     
  3. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    15.12.2005
    mail und iapps sind schon universal. Du musst einfach auf das jeweilige Programm gehen und dann apfel+i drücken. Bei den Infos steht neben "Art: Programm" ob es eine PPC oder UB Version ist.
     
  4. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Alles was zu Mac OS X gehört ist Universal Binary. Ebenso iLife 06 und iWork 06.
    Das kannst du mit dem Informationsfenster rausfinden. Einfach ctrl-Klick auf das Programm und Informationen auswählen. Unter "Art" steht dann "Programm (PowerPC)" oder "Programm (Universal)" ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen