Unicode und Freehand MX

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von techfactor, 16.06.2005.

  1. techfactor

    techfactor Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.02.2005
    ich muss unicode-formatierte Texte (polnisch) kommend aus Textedit OSX in Freehand MX 11.0 platzieren - Freehand MX scheint nicht unicodefähig zu sein.

    Gibt es dennoch eine Lösung?

    Danke,


    Peter
     
  2. MrFX

    MrFX Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Entsprechend konvertieren und eine Schrift mit CE-Codepage nehmen.

    Als Konverter kannst du Cyclone nehmen.

    Oder Indesign nehmen, das ist wie alle andere Adobe-Programme Unicode-fähig.

    MfG
    MrFX
     
  3. techfactor

    techfactor Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.02.2005
    Danke - schon versucht -

    nach der Konvertierung mit Cyclone (Encoding: Central European) sind die polnischen Sonderzeichen gegen lateinische Zeichen ersetzt und auch nach Formatierung mit einem CE-Font nicht wieder korrekt

    Dennoch Danke für Deine Antwort

    Schöne WE

    Peter
     
  4. MrFX

    MrFX Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Haste den Text vielleicht mal da? Letztens hat das geklappt... ich könnte es ja mal versuchen.

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.