Unglaublich iPod der Unerschütterliche

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Killivan, 17.12.2003.

  1. Killivan

    Killivan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Hallo!

    Das muss ich jetzt einfach posten.
    Gestern in einer studentischen Nachtaktivität (Seminar Punschkochen mit anschließendem Tinken), ist mein iPod 2mal aus einer höhe von 1,5m auf den blanken Parkettboden gefallen.
    Beim ersten mal verspürte ich einen stechenden Schmerz in der Herzgegend, welcher aber nach einer ersten Begutachtung sofort wieder verschwand. Als es dann 2min später wieder RUMS machte dacht ich mir er hält das aus.

    Heute hab ich ihn dann nochmal genau unter die Lupe genommen und was sehe ich nichts, nicht mal ein Kratzer.

    Testurteil Stiftung Killivan: iPod 40GB sehr gut (Falschirmspringertauglich) clap clap clap clap clap clap clap
     
  2. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Zweimal innerhalb von zwei Minuten runtergefallen? Das verstößt doch bestimmt gegen das Gesetz, dass man seine Apple-Hardware sorgsam behandeln sollte :D
     
  3. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    387
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Hat er auch keine inneren Verletzungen? Läuft noch alles so wie's soll?
     
  4. Meiner auch ...

    Mein iPod, neuste Generation, ist auch schon aus ca. 1,5 m Höhe auf einen Steinboden gesegelt.

    Es hat mich fast in den Infarkt getrieben! :(

    Aber: Er lief ungerührt weiter und läuft immer noch. :)

    Seitdem hole ich ihn nur noch mit ganz gemessenen Bewegungen aus dem Halfter ...

    wavey

    Lynhirr
     
  5. Killivan

    Killivan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Innere Verletzungen nein im Gegenteil der lief in beiden Fällen sogar nachdem er auf den Boden geknallt ist weiter.

    Ist halt von Apple fast jeden anderen Mp3 Player hätts in 1000 Stücke gerissen.
     
  6. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    31.05.2003
    Naja, die halten schon was aus, mein Creative Muvo (ja, ist ein Flash-Player, weiss nicht was bei einem Festplattenspieler passiert wäre) ist mir mal ins Wasser gefallen und nach dem trocknen auf der Heizung lief er wieder...
    Wenns dass Teil runterfällt, dann passiert dem garnichts...
     
  7. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.864
    Zustimmungen:
    99
    MacUser seit:
    12.03.2003
    gefährlich wirds nur wenn die festplatte läuft wärend er auf dem boden aufschlägt. dann gibts mit sehr grosser wahrscheinlichkeit defekte sektoren oder gar einen platten infarkt. ansonsten ist der ipod sehr solide und steckt solche kleinigkeiten weg...

    gruss
    lemonstre
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen