ungewünschtes Reset des ganzen Systems....

  1. Monchhichhi

    Monchhichhi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hey...

    Ich hoffe mir kann hier jemand weiter helfen!! Ich bin noch nicht ganz so lang im Besitz meines iBooks! Aber es stellt sich mir ein Problem gegenüber, welches ich zwar erkannt habe, und auch meinen Fehler finden konnte, zu dem ich jedoch keine Lösung finde!! Also folgendes:

    Ich habe heute (bereits zum zweiten mal, jedoch heute habe ich erst erkannt das es ein Fehler war) Den Namen der im Finder hinter dem haus steht geändert.... soweit kein Problem. Aber nach dem ich den Rechner runtergefahren habe, und später wieder startete war mein ganzes System auf Grundeinstellung zurückgesetzt! Wie gesagt, nicht das erste mal. Nur beim ersten mal konnte ich mir nicht erklären wieso! Heute weis ich, das es mit der Änderung besagten namens zu tun hat! Der Rechner erstellt automatisch nach dem neustart einen neuen Benutzer, und legt alle Daten des bis dahin vorhanden Nutzers in einem Separatem Ordner ab!! Das ich darüber nicht wirklich begeistert bin, kann sich sicher jeder vorstellen! All meine Einstellung und Konfigurationen des Systems sind damit dahin!

    Nun zu meiner Frage, kennt jemand dieses Problem? (also ich werde mich in Zukunft hüten nocheinmal den Namen dieses Hauses zu ändern) Und weis jemand, wie ich meine Einstellungen ohne große Mühe wieder zurückbekomme???

    Wäre für schnelle und Hilfreiche Antworten wirklich sehr sehr Dankbar!!

    Vielen Dank
    Der Nico
     
    Monchhichhi, 03.06.2006
  2. Junior-c

    Junior-c

    Willkommen bei MacUser!

    Der Klassiker. Das machen seit dem letzten Jahr soooo viele User. Du bist also nicht der Einzige der auf die abwegige Idee kommt sein Home umzubenennen. :D

    Im Mac Einsteiger & Umsteiger Unterforum ist dieser Thread ganz oben angepinnt damit ihn jeder sieht:

    Hier wird dir geholfen: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=144597 ;)

    Wenn du dein Problem gelöst hast dann nimm dir mal die Zeit und surfe hier im Forum durch die Einsteiger Themen und FAQs.
    Wird dir sicher einige Userfehler die du vielleicht in Zukunft machen würdest ersparen. :p

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 03.06.2006
  3. Monchhichhi

    Monchhichhi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke....

    ...zwischenzeitlich habe ich soviel rumexperimentiert das ich selber eine lösung gefunden habe!!ich habe einen neuen Benutzeraccount erstellt, und habe als Kurznamen einfach den namen genommen, in den ich das Häuschen vor dem Neustart umbenannt hatte...Ich wurde darauf hingewiesen das dieser Ordne existiert und ob ich Ihn verwenden möchte, das habe ich bestätigt...und nun läuft der zweite Benutzer mit all meinen Systemeinstellungen und Daten weiter!!! *freu*


    Vielen Dank für die Hilfe!! :)
     
    Monchhichhi, 03.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ungewünschtes Reset des
  1. schoeberl
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    543
    schoeberl
    25.02.2017
  2. JibbediJay
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    268
    oneOeight
    04.01.2017
  3. starbuzz
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    583
    Hausbesetzer
    04.02.2017
  4. wassermine
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    220
  5. Hartl1
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    455