1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Und es hat boom gemacht... MacBook Pro 2015 Batterie "explodiert"

Diskutiere das Thema Und es hat boom gemacht... MacBook Pro 2015 Batterie "explodiert" im Forum MacBook.

  1. DH1986

    DH1986 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    434
    Mitglied seit:
    16.08.2016
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    9.874
    Medien:
    39
    Zustimmungen:
    4.581
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Naja, das bisherige "alte Lied (Leid)" mit Lithium-Ionen-Zellen inkl. Über- und Tiefentladen-Problemen,
    die im ungünstigsten Falle halt zu Feuer führen.
    Aber wer will auch schon Nickel-Cadmium wieder haben. :noplan:
     
  3. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.823
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    3.293
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Die Rückrufaktion ist hier im Forum schon bekannt. Ist anscheinend ein Fertigungsfehler bei den Batterien. In den USA sollen wohl rund ne halbe Million MBPs zur Überprüfung. Hatte da was gelesen, bin jetzt aber zu faul es raus zu suchen. Li-Akkus können zwar brand gefährlich werden, sollten es aber inzwischen wegen diverser Schutzmaßnahmen nicht mehr sein. Wie gesagt, hier ist wohl bei der Batterie-Fertigung was schief gelaufen.
     
  4. phonow

    phonow Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    405
    Mitglied seit:
    13.07.2017
    Mich hat der Apple Service am Telefon gefragt, ob das MBP denn sehr heiss sei....
     
  5. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    9.874
    Medien:
    39
    Zustimmungen:
    4.581
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Die Sicherung ist (sind) ein Chip(s), der an den Polen (Kontakten) der Akkus verbaut wird/werden.
    Und die können halt auch mal fehlerhaft sein und werden – ist halt auch "nur" Technik und Software.
     
  6. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    932
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Moin.

    LiPo Technik ist grundsätzlich sicher. Probleme gibt es bei mechanischer Zerstörung oder sonstigen Defekten die zum Brand etc. führen können.

    Das kann aber mit dem Benzin in meinem Autotank oder der Gasleitung im Haus auch passieren.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...