Umzug, iMac 24 Glasscheibe zerbrochen, Kabel verloren, was nun ???

Diskutiere das Thema Umzug, iMac 24 Glasscheibe zerbrochen, Kabel verloren, was nun ??? im Forum iMac, Mac Mini.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nurmac

    nurmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    04.02.2007
    Bin gerade von meine Freundin zurück und kann es einfach fassen. Mein Schädel ist fast zerbrochen wie die Glasscheibe in dem iMac. :faint:Erlieg gesagt ich hatte andere Vorstellung wie man mit solche Geräte umgehen muss. Na ja ist geschehen und sehr traurig. Obwohl das Gäret noch Garantie hat denke ich es wird wahrscheinlich unmöglich sein solche fall als Garantie anzusehen. Meine Frage an Euch: Wo kann ich die Scheibe und Kabel einzeln kaufen und was würde den Spaß ungefähr kosten ? Beim Apple habe ich gerade angerufen die haben mich zu irgend einem Service Provider verwiesen und gesagt das die selbst solche teile nicht verkaufen können. Anzumerken das iMac wurde direkt über Apple Store bezogen. Erlieg gesagt über so eine Haltung bin absolut sprachlos. Na ja immer wieder halt Apple! :cool:
     

    Anhänge:

  2. 2nd

    2nd Mitglied

    Beiträge:
    9.021
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Ist doch gut: Schliesslich bist Du nun der einzige User eines matten Alu iMac. Dafür würden andere viel geben ;)


    Mein Beileid.

    2nd
     
  3. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    4.079
    Zustimmungen:
    323
    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Wenn du eine Umzugsfirma beauftragt hast, dann sollte diese für den Schaden aufkommen. Die sind ja versichert.
     
  4. lundehundt

    lundehundt abgemeldet

    Beiträge:
    19.412
    Zustimmungen:
    882
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    kaum ein Hersteller verkauft Ersatzteile direkt an den Endkunden. Aber jeder Apple Service Partner in deiner Naehe kann die Scheibe bestellen. Fuer selbst verursachte Transportschaeden kauft man sich am besten einen Punchingball mit dem eigenen Gesicht drauf :)
     
  5. MrFX

    MrFX Mitglied

    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Es ist dein iMac und du hast ihn kaputt gemacht, oder wie?

    Und ja, die Reparatur läuft über den von Apple zertifizierten Service-Provider:

    http://www.apple.com/de/buy/locator/

    MfG
    MrFX
     
  6. Littletaz

    Littletaz Mitglied

    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    21.03.2008
    Erstmal mein Beileid !

    Du hast Dir Deine Frage eingentlich selbst beantwortet , wende Dich wie von Apple vorgeschlagen an einen ASP dazu sind die da . Es spielt keine Rolle ob Du den Rechner direkt im Apple Store gekauft hast .

    lg
    Little
     
  7. Mr. D

    Mr. D Mitglied

    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Leider ist deinem Geschreibe nicht zu entnehmen, wer denn nun was kaputt gemacht hat. Eventuell kommt ja eine Haftpflicht-/Hausratversicherung für den Schaden auf?
     
  8. knooby

    knooby Mitglied

    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    07.12.2004
  9. umgc_karl

    umgc_karl Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    12.12.2006
    :D. Wie wahr, Wie wahr. Erst letztens hab ich meinen Shuttle-PC geschrottet als ich mit dem Seitenteil gegen die Grafikkarte gekommen bin. Das Ende vom Lied war ein schöner Kurzschluss durch den der komplette Rechner abgeraucht ist. Da hätte ich sowas auch gebrauchen können... :motz:

    Zum iMac kann ich nur sagen: Mein Beileid. Mich würde mal interessieren wie teuer sowas ist das reparieren zu lassen.
     
  10. Fartman

    Fartman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    16.06.2007
    Autsch, dass tut weh.

    btw was ist erlieg? ein neues Modewort oder ein Insider oder hab ich was verpasst?
     
  11. Mr. D

    Mr. D Mitglied

    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Eine "andere" Schreibweise von ehrlich. ;)
     
  12. Fartman

    Fartman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    16.06.2007
    Ja das hab ich schon kapiert, aber wieso "erlieg"?

    Ehrlich wird doch in keinem Dialekt als erlieg gesprochen. Wenn dann erlich, ärlich, erlisch oder vielleicht noch erlig...naja egal, der arme iMac.
     
  13. Mr. D

    Mr. D Mitglied

    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Ich kenne das von kleinen Kindern. Wenn denen häufiger gesagt wurde, dass es "weniG" und nicht "weniCH" heißt, dann setzen die irgendwann an alles ein "-ig", auch da, wo eigentlich ein "-ich" hingehört. Ohne jetzt dem TE zu nahe treten zu wollen. :)
     
  14. nurmac

    nurmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    04.02.2007
    Übrigens, für die Klugen, hinter der Scheibe ist noch mehr glänzt und es hat mit mir nichts zutun oder ist das schwer nachvollziehen zu können ?

    das ist kein REPARATUR fall! Ihr seit Hammer! Man braucht Anschlusskabel, was hat das mit Reparatur zutun ? Die Scheibe muss auch nicht repariert werden die neu wird einfach nur reingesteckt. Das kann doch voll jeder Erwachsene Mensch mit zwei Hände machen können oder brauche ich ein Service Mitarbeiter damit er mir beim Hände wachen Wasserhahn aufdrehen kann ?
     
  15. MacNatas

    MacNatas Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.08.2002
    Funktioniert der iMac denn auch ohne Scheibe... mach doch mal ein Bild des iMac ohne Scheibe!
     
  16. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    4.079
    Zustimmungen:
    323
    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Also was jetzt? Hast du die Scheibe kaputt gemacht, deine Freundin, die Umzugsfirma oder wer?
     
  17. Pingu

    Pingu Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    341
    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Was für Kabel?

    Der iMac hat doch nur ein Stromkabel und das gibt es in jedem Elektronikmarkt sicherlich zum Bruchteil des Preises des offiziellen Stromkabels.
     
  18. Isegrim242

    Isegrim242 Mitglied

    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    276
    Mitglied seit:
    21.07.2005
    off topic

    :eek: Wer macht denn sowas? Kleine Kinder verarschen? Nur weil es sich so schreibt,
    heisst es ja noch lange nicht, dass es sich auch so spricht (auch wenn einige Leute
    das tatsächlich denken mögen).

    Aber heutzutage ist es mit deutscher Grammatik und Rechtschreibung ja ohnehin
    nicht mehr weit her... :rolleyes:
     
  19. lundehundt

    lundehundt abgemeldet

    Beiträge:
    19.412
    Zustimmungen:
    882
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    dann ruf mal bei VW an und bestell dir einen Kofferraumdeckel. Den kannst du sicher auch selbst montieren :)
     
  20. MrFX

    MrFX Mitglied

    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Naja, du kannst versuchen, die Teile beim Apple-Service-Provider zu kaufen, aber meist geben sie die nicht raus, und wenn, dann nur im Austausch.
    Vielleicht nehmen sie ja die Scherben.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...