Umzug auf MacMini ohne Altlasten

CaptainGut

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.12.2005
Beiträge
83
Hallo zusammen,

ich bin nicht sicher, ob ich thematisch ganz richtig bin, obwohl es um einen MacMini M1 geht.

Derzeitig nutze ich noch ein Macbook Air (Early 2015), welches noch Monterey bekommen hat. Das System habe ich nie neu aufgesetzt und es ist jetzt im 5. Jahr.
Nun steht der Kauf eines Mac Mini M1 an und dabei ergeben sich einige Fragen, bei denen ich gerne Euer Wissen anzapfen möchte.

Ich möchte im Prinzip nur meine Fotos mitnehmen. Also alles was in der Fotos App drin ist und sonst nichts, denn es ist - so glaube ich - alles andere in der ICloud, also muss es nicht übertragen werden. Wie kann ich sicher stellen, dass das funktioniert? Und gibt es aus Eurer Sicht noch Dinge, welche ich bestimmt nicht bedacht habe? Tipps? Anregungen?

Ich freue mich auf Hilfe und eine Diskussion.

CaptainGut
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.652
Wenn Fotos.app so eingestellt ist wie ab Werk, dass alles in die Mediathek kopiert wird, dann musst du nur die Mediathek-Datei auf den neuen Rechner übertragen.

Mein Tipp: Du glaubst dass alles in der Cloud ist? Ich wette dagegen. Entweder weiß ich es, oder es ist im Zweifel nicht so. Also lieber alles in Ruhe nochmal durchgehen.
 

Stargate

Aktives Mitglied
Registriert
27.02.2002
Beiträge
10.162
Hallo zusammen,

ich bin nicht sicher, ob ich thematisch ganz richtig bin, obwohl es um einen MacMini M1 geht.

Derzeitig nutze ich noch ein Macbook Air (Early 2015), welches noch Monterey bekommen hat. Das System habe ich nie neu aufgesetzt und es ist jetzt im 5. Jahr.
Nun steht der Kauf eines Mac Mini M1 an und dabei ergeben sich einige Fragen, bei denen ich gerne Euer Wissen anzapfen möchte.

Ich möchte im Prinzip nur meine Fotos mitnehmen. Also alles was in der Fotos App drin ist und sonst nichts, denn es ist - so glaube ich - alles andere in der ICloud, also muss es nicht übertragen werden. Wie kann ich sicher stellen, dass das funktioniert? Und gibt es aus Eurer Sicht noch Dinge, welche ich bestimmt nicht bedacht habe? Tipps? Anregungen?

Diverse Passwörter, Seriennummern, Daten des Onlinebanking u.ä werden NICHT übernommen. Daran solltest du vorher denken.

Wenn du nur die Fotos vom alten Mac brauchst überträgst du auch nur die mittels dem Migrationsassistenten.

BEVOR du den alten Mac bei der iCloud abmeldest würde ich auch deren Inhalte zur Sicherheit irgend wo abgelegt haben.
Spätestens aber BEVOR du daran denkst alle Inhalte auf dem alten Mac zu löschen.

Blind darauf verlassen das es alles reibungslos funktioniert würde ich mich nicht.
 

CaptainGut

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.12.2005
Beiträge
83
@Stargate
Ich stimme Dir zu Umso mehr ich darüber nachdenke, allen mir Dinge ein, welche ich gerne beibehalten will.
Neben den Foto habe ich noch mindestens 5 VPN Konfigurationen zu FritzBoxen gespeichert in der Familie, meine MoneyMoney Datei, VNC Zugang zu einem Pi hier im Netz etc...
Damit scheidet die Variante aus sich erst vom MacBook zu trennen, dann den Mac mini zu erwerbend aus dem TImeMachine Backup wiederherzustellen.
Er der Umzug, zwei Wochen Test, ob alles so läuft wie gewünscht und dann sehe ich weiter.
Gut, dass ich mich hier noch etwas rückversichert habe...

CaptainGut
 

SkipperGW

Mitglied
Registriert
22.10.2021
Beiträge
138
Diverse Passwörter, Seriennummern, Daten des Onlinebanking u.ä werden NICHT übernommen. Daran solltest du vorher denken.

Blind darauf verlassen das es alles reibungslos funktioniert würde ich mich nicht.

das ist sehr mißlich…
…d.h. man muss alle programme usw. wieder neu einrichten, samt seriennummern…
und man fragt sich, wieso das nicht mit übernommen wird?
soll man nur programme aus dem app–store erwerben??

passwörter der keychain (des schlüsselbundes) freilich müßten in der icloud liegen… 🤔
 

Ähnliche Themen

Oben