Umziehen von USB 2.0 HDD

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Artaxx, 23.12.2004.

  1. Artaxx

    Artaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    174
    Hallo Leute,

    morgen ist es soweit. Mein neues Book kommt an (hoffe ich zumindest).

    Jetzt stehe ich vor einem Problem:

    Ich habe meine Platte auf eine USB 2.0 Platte geclont (mit CarbonCopyCloner).

    Ich kann aber nun leider nicht von der USB 2.0 Platte booten (geht scheinbar nur mit FW). Damit fällt die Möglichkeit weg, von der USB Platte zu booten und dann das System zurück auf die interne Platte zu clonen.

    Wie ziehe ich nun doch auf relativ einfachem Weg um, d.h. wie kriege ich trotzdem das System von der USB 2.0 Platte auf die interne, sodaß ich keinen großen Aufwand habe ??

    Vielen Dank

    Gruß
    Artaxx
     
  2. Artaxx

    Artaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    174
    ... und nochmal nach oben. :D
     
  3. cava

    cava MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1
    Das Festplattendienstprogramm auf der Installations-DVD starten und die USB-Platte auf die eingebaute zurücksichern.
     
  4. Artaxx

    Artaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    174
    Das geht auch wenn ich im CCC kein Image gemacht habe sondern die Daten nur bootfähig auf der Platte vorhanden sind ??

    Gruß
    Artaxx