UMTS-Prepaid-Tarif?

the_muck

Mitglied
Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
962
Punkte Reaktionen
8
Die Tarife tun sich ja alle nicht viel ab 500MB wird gedrosselt oder 1GB Volumen Tarif für um 10,- bei 30 Tagen wenn es ohne Vertrag sein soll mein ich. Ich habe mit Symio auch kein Probleme.... Willst du aber Filme schauen oder so dann wird das halt eng.
 

lars_munich

unregistriert
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
6.512
Punkte Reaktionen
3.323
Statt Fonic würde ich jetzt lieber zur Lidl Mobile-Karte greifen. Ist technisch auch Fonic, sprich o2 (Verwaltung erfolgt sogar direkt über die Fonic-Seite), die Tages-Flat kostet aber nur 1,99€ (500MB inkl.) und hat vor allem den Vorteil 24h ab Buchung zu gelten, und nicht pro Kalendertag wie bei Fonic selbst.
Die Monatsflat gibts für 14.99€ (5GB full speed inkl.)

War mir nich nicht bekannt, macht aber einen guten Eindruck. 24h statt Kalendertag ist besser und 14,99 EUR sehr günstig.
 

Chaostheorie

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.04.2005
Beiträge
2.386
Punkte Reaktionen
2.141
Ich hab meiner Freundin einen UMTS Stick mit reiner Datenkarte von bild Mobil besorgt.

Dito. Funktioniert problemlos, auch IMAP etc. Und den BILD-Aufdruck auf dem Stick habe ich überklebt. :D BILDmobil dürfte das günstigste Angebot für eine 1-wöchige Datenflat im Vodafone-Netz haben. N24 ist z. B. um min. 1/3 teurer.
 

JeriC

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
621
Punkte Reaktionen
27
Statt Fonic würde ich jetzt lieber zur Lidl Mobile-Karte greifen. Ist technisch auch Fonic, sprich o2 (Verwaltung erfolgt sogar direkt über die Fonic-Seite), die Tages-Flat kostet aber nur 1,99€ (500MB inkl.) und hat vor allem den Vorteil 24h ab Buchung zu gelten, und nicht pro Kalendertag wie bei Fonic selbst.
Die Monatsflat gibts für 14.99€ (5GB full speed inkl.)

Danke! Schaue ich mir mal an!
 
Oben Unten