UMTS Handy als Modem mit MacBook über BT benutzen

  1. mactaetus

    mactaetus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Hi

    Bei mir steht ein neues Handy an und wollte mal ein UMTS Handy holen.

    Meine Frage:
    Da ich eine UMTS Flat habe: wäre es möglich, mein UMTS Handy als Modem via BT mit dem MacBook zu verbinden und mit UMTS Geschwindigkeit zu surfen?

    Geht das?

    Grüße und danke
    Maccie
     
    mactaetus, 02.06.2006
  2. UTRATAMA

    UTRATAMAMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe am Macbook ein Sony Ericsson 608i mit T-D1 UMTS Karte am laufen.
    Die Verbindung wird über BT hergestellt. Allerdings habe ich zusätzlich die Software "launch2net" besorgt.
    Kostet zwar ein ziemliches Geld, allerdings ist damit auch ein sehr großer Komfort gegeben.

    Ansonsten klappt das sehr gut.

    Viele Grüße !
     
    UTRATAMA, 03.06.2006
  3. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Ich habe ein K608i, ganz einfach mit kostenlosen Modemscripten von Ross Barkman

    Du sparst EUR 87, also gib dem netten Mann ein Bier per PayPal aus ;)

    Alex
     
    below, 04.06.2006
  4. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    38.410
    Zustimmungen:
    4.349
    Die nutze ich auch mit meinem N70 von Nokia. Funktioniert ohne Probleme :)
     
    AgentMax, 04.06.2006
  5. mactaetus

    mactaetus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Super ;-)
    dann melde ich mich gleich mal bei BASE an ;-) und kaufe mir ein UMTS Handy.

    Vielen Dank für die Antworten.
     
    mactaetus, 04.06.2006
  6. tomnolix

    tomnolix

    mal ne frage. hab es auch mit den script und meinem W800i GPRS hin bekommen. Habe mir jetzt das K600 UMTS bestellt. Muss ich dann beim K600 was umstellen am MAC oder kann ich alle Einstellungen so lassen um mit UMTS zu surfen ? zb bei Einwahlnummer steht ja jetzt internet.eplus.de oder sowas... kann das alles bleiben ? Danke
     
    tomnolix, 18.06.2006
  7. JuleW

    JuleWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Du schreibst nicht, was Du außer internet.eplus.de eingegeben hast.
    Zu K600i und base gibt es schon einen Thread hier
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=155676&pp=15
    Mit den Hinweisen kann man sich alles zusammen basteln.
    Klappt bei mir inzwischen, habe nur manchmal Probleme mit der Netzverfügbarkeit, typisches eplus-Problem... :)
    Gruß
    Julia
     
    JuleW, 19.06.2006
  8. Mystras

    MystrasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    6
    Braucht man extra modemscripts oder irgendwelche scripts für die UMTS handys? Wo kann man sie bekommen?
     
    Mystras, 19.06.2006
  9. JuleW

    JuleWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    s.o. bei Ross Barkmann; ansonsten bei Suchen mal UMTS oä eingeben....
    :)
     
    JuleW, 19.06.2006
Die Seite wird geladen...