Umtausch der Alu MBs - wie lief es bei euch?

Remedy Lane

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2008
Beiträge
557
Moin!

Ich werde mein diese Woche erhaltenes MB 2,4 umtauschen. Da es ja, wie ich den ganzen Forenbeiträgen entnehme, sehr viele Leute gibt, die ihres zurückgegeben haben, wollte ich fragen; wie freundlich war bei euch der Mitarbeiter der Servicehotline und wie lange hat es gedauert, bis ihr euer Austauschgerät zuhause hattet?
Falls es dazu schon einen Thread geben sollte, bitte ich um Verzeihung, ich habe nichts dergleichen gefunden.

LG
 

s.bach

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.07.2007
Beiträge
1.351
Ich habe am Donnerstag angerufen und bekomme jetzt ein neues MBP zugsendet. Es ist bereits auf "Versandbereit" und sollte daher morgen per "fast ship" raus gehen. TNT meldet sich nächste Woche nochmal wegen einem Abholtermin für das kaputte Gerät. Der Support von Apple war diesmal einfach ein Traum! :thumbsup: dafür!
 

daliman

Mitglied
Mitglied seit
24.06.2008
Beiträge
535
apple schickt als das austausch notebook zu euch, obwohl ihr noch das alte habt?
das ist ja mal cool :)
läuft das immer so oder ist es bei dir/einigen die ausnahme?
 

Sven-Daniel

Mitglied
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
166
Was war denn bei Euch dran? Hab das Ganze nicht so verfolgt. Die Sache mit dem Trackpad?

Danke für eine kurze Antwort,
Sven-Daniel.
 

ez-lif

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
1.020
Was war denn bei Euch dran? Hab das Ganze nicht so verfolgt. Die Sache mit dem Trackpad?

Danke für eine kurze Antwort,
Sven-Daniel.
Panel, schiefe Tasten, wackelnder Akkudeckel, Verarbeitungsmängel am Gehäuse

Das dürfte mal die breite Masse betreffen.
 

laufgestalt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
2.143
und wer hat ein recht auf umtausch ?

hab leider auch nichts mitverfolgt , sitze aber vor einem neuen book pro !

der akkudeckel lässt sich leicht vor und zurück schieben, ist das der fehler ?

beim gehäuse hatte ich, wie ich es ausgepackt habe unten rechts einen kleinen schwarzen punkt der sich bis jetzt nicht wegwischen lässt..

bitte um anwort !

vielen dank!
 

Sven-Daniel

Mitglied
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
166
Panel, schiefe Tasten, wackelnder Akkudeckel, Verarbeitungsmängel am Gehäuse

Das dürfte mal die breite Masse betreffen.
Ach so gleich? Ihr Armen, mein Beileid. Danke für die Antwort.
 

Remedy Lane

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2008
Beiträge
557
Wer trägt eigentlich die Kosten für den Umtausch? Der Kunde oder Apple?
 

Remedy Lane

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2008
Beiträge
557
In der Tat eine recht gute Idee - am Freitag hing ich so lange in der Warteschleife, dass ich irgendwann entnervt aufgegeben habe. Wenn du das für mich erledigen möchtest - nur zu...
 

s.bach

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.07.2007
Beiträge
1.351
Soll ich vielleicht lieber für dich anrufen? :D
:hehehe:


Apple trägt alle Kosten!

Also in meinem Fall zumindest und glaube auch, dass das die Regel ist.
 

Emagdnim

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.10.2005
Beiträge
6.280
In der Tat eine recht gute Idee - am Freitag hing ich so lange in der Warteschleife, dass ich irgendwann entnervt aufgegeben habe. Wenn du das für mich erledigen möchtest - nur zu...
Süß, du hast ja echt keine Ahnung... :hehehe:
 

MalMAC

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.06.2006
Beiträge
1.697
jo 12 min musst du mindestens ausharren (ruf den kostenlosen store an, nicht die support hotline :crack: )
 

s.bach

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.07.2007
Beiträge
1.351
Also ich war nach 45 Minuten mit meinem Anliegen durch. Mit einem Headset geht das eigentlich ;)
 

Remedy Lane

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2008
Beiträge
557
Süß, du hast ja echt keine Ahnung... :hehehe:
Ich denke, du hast verstanden, dass auch meine Antwort auf deine Ironie nicht ernst gemeint war. Abgesehen davon, ist ein Forum weniger nicht dazu da, festzustellen, wer keine Ahnung hat (natürlich habe ich keine Ahnung von der Abwicklung der Rückgabe, sonst würde ich mich nicht danach erkundigen), sondern u.a. Nichtwissen in Wissen umzuwandeln ;).

@ Malmac

Ja, ich habe die 0800-Nummer von der Store-Startseite angerufen. 12 Minuten dürfte auch mein Zeitfenster gewesen sein - allerdings @ s.bach 45 Min sind schon recht krass, oder :eek:.
Ich werd's morgen gleich mal punkt 09.00 probieren...
 

mpinky

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.11.2005
Beiträge
5.043
Die besten Zeiten sind zwischen 10:00 - 11:00 Uhr und 14:00 - 15:00 Uhr ...*
Und immer die 0800 - Nummer nehmen.


mfg.
*Subjektive Erfahrungswerte
 

Whitesnake

Mitglied
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
527
Also hat Apple wieder einmal die User als Beta-Tester rangezogen. Gibts ja nicht :(
 

s.bach

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.07.2007
Beiträge
1.351
Ich war keine 45 Minuten in der Warteschleife. Nach 45 Minuten wusste ich, dass mir ein neues Gerät zugeschickt wird. Wie lange ich am anfang (und mittendrin) in der Warteschleife war habe ich nicht gezählt.
 

laufgestalt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
2.143
Also ich war nach 45 Minuten mit meinem Anliegen durch. Mit einem Headset geht das eigentlich ;)
LoL und bist du dabei 45 am Klo gesessen ? Dann würd ichs einsehen so lange zu warten :D

Andernfalls sind 45 min in einer Telefon Hotline eine FRECHHEIT!

Edit:
D.H. du warst 45 min verbunden mit einem Mitarbeiter und hast sogar danach und davor noch in der Hotline verweilt ? Also entschuldigung, hat man denn sonst nichts zu tun ,als 1 stunde mit apple zu telefonieren ??

Die hätten genug kohle damit sie mal 20 - 30 neue mitarbeiter einstellen könnten.....
 
Oben