Umstieg Tiger - Tastaturlayout

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von PitMac, 01.05.2005.

  1. PitMac

    PitMac Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.09.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    Heute scheint nicht mein Tag zu sein

    Eben habe ich, da ich unter Tiger alle Sprachpakete installiert hatte, mit Multilingual die Sprachen welche ich nicht benötige entfernt. Hat auch alles Prima geklappt.

    Leider bietet die Software auch die Möglichkeit an Tastaturlayouts zu entfernen. Gesagt getan.....

    Nunmehr kann ich die Tastatur auf meinem PB 15 " nicht mehr verwenden

    Hatte gedacht, o.k Tiger nochmals installieren aber er verlangt an einer Stelle das Adminpasswort - dieses würde ich ja gerne eingeben......


    Hat jemand einen Rat?


    Pit :mad:
     
  2. PowerMacMini

    PowerMacMini MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    2
    Ich dachte, ich wäre der Einzige, dem sowas passiert.

    Genau so wie Du hab ich es auch gemacht. Also besser die Finger davon lassen und nur die nicht benötigten Sprachpakete entfernen ;)

    Ich habe dann auch neu installiert. Hab auch nen Neustart mit eingelegter DVD gemacht und das funktionierte nicht.

    Wenn man das PB aber ganz ausschaltet und dann mit der eingelegten DVD startet, dann funktioniert es.

    Meine Panik ist schon wieder verflogen. Hoffe, das es bei Dir auch so klappt.
     
  3. PitMac

    PitMac Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.09.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    diese Zeilen schreibe ich bereits wieder mit meinem PB :D

    Pit
     
  4. PowerMacMini

    PowerMacMini MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    2
    Sehr schön.

    Hat es so geklappt? Oder hast Du noch was anderes herausgefunden?
     
  5. Melf

    Melf MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    kurze zwischenfrage: hab versehendlich ALLE sprachpakete installiert...kann ich diese auch nachträglich noch löschen?
     
  6. PowerMacMini

    PowerMacMini MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    2
    Ja, kannst Du mit dem "bösen" Monolingual wieder löschen. Hab ich auch gemacht. Passiert nix. Aber nur die !!!! :D
     
  7. mrfreeze

    mrfreeze MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    geht das mit dem delocalizer eigentlich nicht mehr, war mir eigentlich sympatischer. was benützt ihr eigentlich mit dem monolingual für einstellungen? überall alles rausbügeln oder nur in bestimmten bereichen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen