Umstieg auf Mac???

chair0n

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.12.2008
Beiträge
22
Hallo!

Ich bin neu hier und auch neu in der Welt des MAC.
Überlege mir den Umstieg von Windows auf ein MAC Notebook.
Da hab ich das neue 13" MACBOOK im Auge.
Nun hab ich ein paar Fragen und hoffe ihr könnt mir Tips geben.

1. Funktionieren alle Office Dateien wie Excel, Access usw auch im MAC?
2. Ist es möglich einen MAC in ein Windows Netzwerk einzubinden?
3. Da ich auch ab und an mal gern spiele`, möchte ich gerne wissen ob es auch möglich ist Windows Spiele auf einem MAC auszuführen.

4. Welches MACBOOK würdet ihr vorschlagen? Das mit 2,0 oder 2,4 Ghz?

Danke mal im Voraus für eure Hilfe!


LG

Chai
 

avalon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.12.2003
Beiträge
28.436
Hallo,

zu allen 3 Frage ein klares JA
Zu den Einzelheiten bitte im Forum informieren.

PS: Es heißt Mac nicht MAC

MAC = Media Access Control
Mac = Computer von Apple
 

Veritas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
19.984
MAC sieht so aus 1e:5a:21:34:2e:8b
Sind auch keine MAC Computer ;) Entweder Macs oder Apple Computer.

Für was willst du den Mac denn einsetzen?
 

BirdOfPrey

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
10.523
1. Funktionieren alle Office Dateien wie Excel, Access usw auch im MAC?
Nein

2. Ist es möglich einen MAC in ein Windows Netzwerk einzubinden?
Ja
3. Da ich auch ab und an mal gern spiele`, möchte ich gerne wissen ob es auch möglich ist Windows Spiele auf einem MAC auszuführen.
Ja, aber wegen der GraKa keine sehr anspruchsvollen.

4. Welches MACBOOK würdet ihr vorschlagen? Das mit 2,0 oder 2,4 Ghz?
Das kannst nur Du wissen.
 

butched

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
739
Zum Punkt 3 sollte man aber noch sagen, dass man die meisten spiele unter OSX nicht spielen kann. (Ausnahmen stellen z.B. die Spiele von Blizzard dar)

Zum Zocken solltest du dir Windows per Bootcamp installieren, dann kannst du alles, was die Hardware erlaubt, ohne Einschränkungen spielen.
 

Axeguitar

Mitglied
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
736
Zitat:
Zitat von chair0n Beitrag anzeigen
1. Funktionieren alle Office Dateien wie Excel, Access usw auch im MAC?
Nein
??? Doch !!!

Mit Office 2008, NeoOffice, OpenOffice oder iWork!!!

ALso du hast genug Bürosoftware zur Auswahl<
 

Axeguitar

Mitglied
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
736
Windows-Spiele kannst du nur ausführen, wenn du auch Windows per Bootcamp installierst!
 

BirdOfPrey

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
10.523
??? Doch !!!
Und wie? Nicht einmal Microsofts eigenes Office Paket auf dem Mac kann alles Problemlos darstellen, was mit dem Office Paket unter Windows erstellt wurde.
Deswegen kann man eine so pauschale Frage wie "Funktionieren alle Office Dateien wie Excel, Access usw auch im MAC?" nur mit einem Nein beantworten.

Meine Diplomarbeit sah unter Mac:Office 2004 auf jeden Fall anders aus, als an der Uni unter Office 2003.

Gruß
 

Veritas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
19.984
??? Doch !!!

Mit Office 2008, NeoOffice, OpenOffice oder iWork!!!

ALso du hast genug Bürosoftware zur Auswahl<
Nein, funktioniert definitiv nicht! Ich hab hier paar so Dateien, die in Office:Mac nicht geöffnet werden können! Auch ist Powerpoint im Umgang mit größeren Präsentationen sehr langsam.
 

THX1138

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
1.059
Access-Datenbanken gehen auf dem Mac definitiv nicht - egal mit welcher Software. Es sei denn, Du installierst Windows.
 

BrainShake

Mitglied
Mitglied seit
23.10.2007
Beiträge
148
Wenn du neuere Spiele zocken willst, dann brauchst du ein MacBook Pro. Am MacBook kann man sicher auch vieles zocken aber die Lüfter gehen sofort an und irgend wann nervt das. Die Pro's sind da um vieles besser gekühlt und von der Hardwareseite logischer weise besser ausgestattet. Und bei den zwei Modellen denke ich, dass 2.0 GHz ausreichen.

Gruß
 
Oben