Umstieg auf Mac, gaanz dumme Frage??

Diskutiere das Thema Umstieg auf Mac, gaanz dumme Frage?? im Forum Umsteiger und Einsteiger

  1. NorbertH

    NorbertH Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    24.02.2006
    Hallo ihr Lieben,

    ein Kumpel ist Gewillt von M$ auf Apple umzusteigen.

    Er hat sich meinen iMac angesehen und auch etwas damit „Gespielt“.

    Er hat in seiner Firma zurzeit 2 Rechner und einen „Laptop“, so wie er Sagt ist ein kleines
    Netzwerk installiert. (Per TO Per??)

    Ist dieses “Netzwerk” mit Mac wirklich so einfach wie im Werbe – Video von Leo, also Freigeben des anderen Mac’s zu Realiesieren????

    Und mit TimeMaschin die Datensicherrung der beiden iMac’s dann möglich, also auf einer Platte.

    Oder muss er sich bezüglich seines „Netzwerkes“ Umstellen.

    Danke für eure Antworten….
     
  2. shamez23

    shamez23 Mitglied

    Beiträge:
    2.191
    Zustimmungen:
    205
    Mitglied seit:
    19.10.2006
    Ein Netzwerk einrichten ist mit OSX nicht schwerer als mit Windows, auch zwischen Windows und OSX geht.

    Wenn die Festplatte groß genug ist, reicht eine für Time Machine.
     
  3. Tima

    Tima Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    10.04.2008
    alles ganz leicht genau so leicht wie bei windows xp...
     
  4. Lazarus

    Lazarus Mitglied

    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    04.04.2007
    Um genau zu sein, ist ein reines Mac Netzwerk sogar einfacher. Mittels Bonjour oder Appletalk (wer auch immer jetzt gerade dafür verantwortlich ist...) sehen sich die Rechner wunderbar und schnell gegenseitig. Freigaben und Fernsteuerung funktioniert von Haus aus und wenn man das Netzwerkdienstprogramm erst mal ausprobiert hat, macht das auch deutlich mehr Spaß (für die täglichen Aufgaben) als das, was WinXP oder Vista mitbringen.
     
  5. NorbertH

    NorbertH Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    24.02.2006
    Dank an Euch.

    Also benötigt er kein zusätzliches Programm um so ein kleines Firmennetz mit
    2 Rechner und ein "Laptop" aufzubauen.

    Windoof raubt ihm zurzeit den letzten Nerv.
     
  6. poiu

    poiu Mitglied

    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    22.03.2008
    Was ist an dieser Frage "dumm"? Gibt es überhaupt "dumme" Fragen? Wenn ja, was ist eine "dumme" Frage? :confused:
     
  7. aao_scout

    aao_scout Mitglied

    Beiträge:
    809
    Medien:
    127
    Zustimmungen:
    650
    Mitglied seit:
    08.02.2004
    Sorry: OT
    Gibt nur dumme Antworten.

    Gruss
    aao_scout
     
  8. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    323
    Mitglied seit:
    27.05.2006
  9. NorbertH

    NorbertH Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    24.02.2006
    Danke Flosse, ein wirklich guter Link!!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...