Umsteiger: Rechtsklick, Formate, LAN?

Dieses Thema im Forum "Umsteiger und Einsteiger" wurde erstellt von DeathAngel, 16.04.2008.

  1. DeathAngel

    DeathAngel Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.04.2008
    Hallo,

    auf der Suche nach Antworten auf meine vielen Fragen als Umsteiger bin ich über dieses eindrucksvolle Forum gestoßen und ich hoffe, dass ich hier als zukünftiger Mac-Nutzer mit meinen Fragen willkommen bin. :)

    Bisher habe ich nur Windows in seltenen Fällen auch Linux benutzt. Für mein Studium (Medieninformatik) möchte ich mir jetzt einen Laptop zulegen und habe dabei das Apple MacBook Pro mit 2,4 GHz im Auge. Da ich sicherlich für mein Studium auch mal zu Programmen gezwungen werde, die nicht MacOS-fähig sind plane ich auf dem MacBook parallel Win XP zu installieren.

    Nun quälen mich folgende Fragen:

    1. Das Apple MacBook hat soweit ich das gesehen habe, weder eine Taste für den Rechtsklick unter Win, noch eine Alt Gr-Taste. Funktioniert Win auf dem MacBook trotzdem einwandfrei und wie kann man diese fehlenden Tasten umgehen? Ich frage mich eben z.B. wie ich auf dem MacBook im Windows-Betriebssystem ein Euro-Zeichen oder eine eckige Klammer schreiben kann, wenn die Alt Gr-Taste beim Mac fehlt?

    2. Da ich zu Hause einen Win XP-Rechner habe, würde mich interessieren wie gut es klappt innerhalb des LANs, dass sich mein Windows Rechner, Router etc. und der Mac finden? Gibt es da irgendwelche bekannten Schwierigkeiten oder Router etc. die nicht kompatibel sind?

    3. Ich würde natürlich gerne regelmäßig die Daten zwischen meinem mobilen Mac und meinem stationären Win-Rechner austauschen. Nun bin ich mir aber unsicher ob das relativ problemlos ist, oder ob es doch sehr viele Unterschiede in den Dateiformaten und damit auch beim öffnen und bearbeiten von Dateien gibt. Über Office mach ich mir jetzt weniger Sorgen, da ich bisher auch auf Win OpenOffice verwende. Lassen sich alle gängigen Standardformate der Betriebssysteme problemlos austauschen und wo wird es schwieriger?

    4. Beim Apple Store lässt sich das Notebook bereits mit spezieller Software (für Videoschnitt etc.) ausrüsten. Liege ich richtig mit der Annahme, dass ich diese Software problemlos durch Kauf und Installation auch noch später nachrüsten kann, falls notwendig?

    Ich bedanke mich jetzt schon mal für die viele Geduld und alle Antworten! Vielleicht kommt noch die ein oder andere Frage hinterher, spätestens wenn ich das MacBook tatsächlich in den Händen halte ;)

    Liebe Grüße,

    Julia
     
  2. arona.at

    arona.at Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    1) strg + linke maus taste = rechte maus taste (bzw mit 2 fingern auf das touchpad klicken)
    der rest wird so gemacht, wie unter mac os (werden ja treiber installiert)
    2) noe, gibt eigentlich keine probleme ...
    3) eigentlich gibt es hier keine probleme, als open office ersatz wuerde ich neooffice empfehlen, bis oo.o als native anwendung kommt (ueber x11 is es einfach schrott) perian und flip4mac für videos installieren ist noch zum empfehlen.
    4) richtig

    edit: was für programme? wenn sie nicht gerade viel power bzw grafikleitung brauchen, würde parallels oder fusion reichen.
     
  3. So Seductive

    So Seductive Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    für windows würde ich dir das prog "input-remappger" empfehlen. habs in verwendung und ist super. kannst da deine tastatur konfigurieren wie du willst
     
  4. Greymalkin

    Greymalkin Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    15.04.2008
    Tüdelü,

    bin zwar selbst ganz, ganz frisch, aber ein paar Antworten habe ich trotzdem parat (glaube ich). ;)


    Da gibt's hier schon einen Thread dazu. Man kann ALT GR mit STRG + ALT "simulieren"

    Als ich gestern meinen iMac ins Netz brachte, stellte ich voller Erstaunen fest, dass die Freigaben sowohl auf meinem XP-Desktop als auch meinem XP-Laptop im Finder aufschienen - und zwar, ohne dass ich irgendetwas konfiguriert habe!

    Mit meinem WLAN-Router verband sich der iMac übrigens ohne Schwierigkeiten. Einfach beim anfänglichen Setup die richtige SSID ausgewählt, Netzwerkpasswort eingegeben, fertig.

    Meine Datenmigration von Win nach OS X verlief bisher ohne jegliche Schwierigkeiten. Selbst für Formate, die "eigentlich" nur Win-Only sind (wie z.B. WMV) gibt es schicke Lösungen. So habe ich mir z.B. gestern ein Plugin installiert, mit dem man WMV-Filme direkt in QuickTime abspielen kann. Einfach klasse!

    Das war, was ich dir an Antworten bieten kann. Hoffe, es hat ein wenig weiter geholfen.

    Gruß,
    Grey
     
  5. DeathAngel

    DeathAngel Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.04.2008
    Super! Dankeschön für die schnellen Antworten, dass hat mir jetzt schon sehr weitergeholfen! :)

    Danke für den Tipp. Die meisten Programme werden wohl Entwicklungsumgebungen und ähnliches sein, vielleicht kommt auch mal ein Videoschnittprogramm oder so dazu, aber da die ja sowieso keine Freeware sind, kann ich ja auch gezielt auf etwas MacOS-fähiges zugreifen. Insofern werde ich über deine genannten Alternativen nachdenken!

    Vielen Dank!

    Liebe Grüße,

    Julia
     
  6. OrangUtanKlaus

    OrangUtanKlaus Mitglied

    Beiträge:
    4.614
    Zustimmungen:
    1.135
    Mitglied seit:
    30.11.2006
    ein rechtsklick funktioniert bei einem macbook (auch air oder pro) übrigens so:

    >variante 1<

    >variante 2<

    da bootcamp dir die treiber für windows mitliefert, funktioniert der rechtsklick auch bei beiden betriebsystemen so ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Umsteiger Rechtsklick Forum Datum
Planloser Umsteiger sucht... Umsteiger und Einsteiger 02.03.2017
Umsteiger/Wiedereinsteiger von Thinkpad auf MBPr Umsteiger und Einsteiger 14.02.2017
Teil-Umsteiger von Win zu Macbook Umsteiger und Einsteiger 15.01.2017
Umsteiger braucht bitte Hilfe bei Word Umsteiger und Einsteiger 10.12.2016
Rechtsklick im Chrome öffnet Kontextmenü und startet dann die Gestensteuerung Umsteiger und Einsteiger 21.09.2014

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.