Umsteiger auf Mac

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Modetrend, 15.01.2005.

  1. Modetrend

    Modetrend Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Abend,
    werde in Kürze auf einen MAC umsteigen. Habe einen I-pod 20 GB, 4.G der Windows formatiert ist. Will den Pod dann ausschliesslich mit dem MAC verwenden. Wie muss ich vorgehen, damit der MAC den POD erkennt?
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    25.178
    Zustimmungen:
    2.493
    Anstecken, einfach anstecken. Not more.
    Der Mac kann das lesen.
     
  3. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Wenn er vorher in Windows benutzt wurde, dann wurde er mit FAT32 formatiert.
    Du kannst in am Mac zwar verwenden, aber ich empfehle Dir die iPod Aktualisierung in den Dienstprogrammen zu benutzen um ihn neu zu formatieren.
    Aber vergiss nicht: Dann sind Deine Songs auch weg.
     
  4. marco604

    marco604 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Wieso möchtest du ihn ausschließlich mit dem Mac verwenden?

    Wenn du das möchtest könntest du erstens mit einem Tool (defekter Link entfernt) die gesammte Bibliothek deines Ipods in die iTunes Bibliothek auf dem Mac zurückkopieren, und dann im Anschluss den Ipod neu formatieren.

    Aber du kannst das auch einfach lassen und ihn weiterhin so verwenden. Gut daran ist, das du ihn so zB. als Wechseldatenträger bei Freunden mit Win etc. einsetzen kannst.
     
  5. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Aber den Name des Pods ist dann nur in Grossbuchstaben. Das sieht blöd aus. Und passt nicht ins Gesamtbild. Ausserdem kann ich dann das Icon nicht dauerhaft ändern... Und FAT32 ist das schlechtere FileSystem. Also wenn FAT32, dann wirklich nur, wenn man den iPod wirklich auch an der Dose braucht.
    Schade, dass NTFS nicht schreibbar ist....
     
  6. Modetrend

    Modetrend Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank

    danke für die Tips, habe für die Umstelllung ein Problem zum abhaken.
    MFG
    Klaus :D
     
  7. Painkiller

    Painkiller MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Der Mac erkennt das einfach.