1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

umlaute in Thunderbird signatur

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von ChrisEs, 30.05.2005.

  1. ChrisEs

    ChrisEs Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    weiss hier jemand wie man Umlaute in der Thunderbird Signatur darstellen kann, so das z.B. das ü in "freundliche grüße" nicht durch seltsame Sonderzeichen ersetzt wird. Ich möchte es als text nicht als html mail. Ich habe es bereits als plain Text und unicode versucht... aber leider werden alle Umlaute in der importierten mail Signatur verkehrt dargestellt.

    Die Standard-Zeichencodierung für ein und ausgehende mails der Thunderbird Einstellung steht auf westlich(ISO-8859-1)... hat aber leider keine auswirkung auf die richtige darstellung der Umlaute der importirten Signatur.
     
  2. theholypope

    theholypope MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hatte gerade das gleiche Problem.
    Geh mal in Textedit oder welches Textprogramm Du benutzt und dann in Einstellungen -> Öffnen und Sichern und stell dort bei Datei öffnen und sichern auf Westeuropäisch (Windows Latin 1) um - fertig.

    :)
     
  3. ChrisEs

    ChrisEs Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    funktioniert,, danke. Der Trick ist das es zusätzlich auch in reinen Text umgewandelt wird, dann klappts mit den Umlauten.

    Ein andewres seltsames Phänomen in Thunderbird ist das oft bei der Texteingabe die cursor position nicht mit der Texteingabe übereinstimmmt ( hab ich sonst in keinem anderen Programm) Richtig problematisch wirds dann bei Textkorrekturen da trifft man dann nie die richtige Stelle und es entsteht dann teilweise richtig kaputter Text.
     
  4. olachen

    olachen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0

    bei mir funtioniert das trotzdem nicht.

    wie müssen denn dann meine einstellungen im thunderbird sein?

    olachen