Umlaute im ZSH Terminal

pragomer

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
27.08.2021
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
2
Hallo,

ich bin erst seit ein paar Wochen Macuser, bin aber soweit sehr begeistert. Ein grosses Problem habe ich allerdings. Es wäre toll, wenn ihr mir dabei helfen könntet:
Mein Terminal, was ja zsh benutzt, kann kein Umlaute. Ich hab es bei Backup-Scripts gemerkt zunächst, stelle aber auch fest, dass ich noch nicht mal Umlaute tippen kann. Es kommen direkt komische Zeichen.
Ich nutze nicht sowas wie "Oh my zsh"... sondern hab meinen Prompt nur sehr leicht angepasst (.zshrc), aber auch wenn ich meine RC-Datei lösche und den Default nutze - gehts nicht.

Habt ihr einen Tipp für mich? Wäre toll.

Danke und Lg
 

pragomer

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
27.08.2021
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
2
Oh nein. Ich hab gerade gemerkt, wenn ich meine zshrc lösche, dann geht es doch.

Das hier ist die einzige Zeile in meiner zshrc:

https://pastebin.com/zi25FXNS

Was müsste ich denn noch in die Datei schreiben, damit mein Prompt Umlaute kann?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.031
Punkte Reaktionen
13.145
Kannst die System rc nicht in deine includen?
 

pragomer

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
27.08.2021
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
2
Mit diesen beiden Zeilen geht es :

export LC_ALL=de_DE.UTF-8
export LANG=de_DE.UTF-8

Danke euch
 
Oben Unten