UMFRAGE:Wozu benutzt ihr eure alten Macs noch?

Diskutiere das Thema UMFRAGE:Wozu benutzt ihr eure alten Macs noch? im Forum Ältere Apple-Hardware.

Wozu benutzt ihr die Macs unter G4?

  1. Office

    115 Stimme(n)
    21,9%
  2. Multimedia (z.B. Videoschnitt,Itunes)

    90 Stimme(n)
    17,2%
  3. Fotobearbeitung

    41 Stimme(n)
    7,8%
  4. Internet

    177 Stimme(n)
    33,8%
  5. Als Hauptcomputer (also alles Mögliche)

    66 Stimme(n)
    12,6%
  6. Zum Rumbasteln

    82 Stimme(n)
    15,6%
  7. Aus Nostalgie (also wieder anmachen und sich freuen

    206 Stimme(n)
    39,3%
  8. gar nicht

    133 Stimme(n)
    25,4%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Texas_Ranger

    Texas_Ranger Mitglied

    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    97
    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Sheepshaver kaufen, ins OS integrieren und fertig... wird es aber nicht geben schätze ich, wenn Apple sogar mit SL Apple Talk gekillt hat (Wirkung: ich bleibe bei Tiger und notfalls Leo solange es nur irgendwie geht, mein LaserWriter lebt sicher noch einige Jährchen).

    @Chrischi: das einzige Programm das auf dem Macbook wirklich fühlbar schneller ist als am iBook G4 ist Firefox (ok, Safari auch), sowohl bei Flash als auch bei harmloseren Webseiten wie eBay wo der Aufbau am G4 doch schon spürbar träge war. Sonst hätte mir das iBook wohl noch ein paar Jährchen gereicht... gekauft hab ich es mir wenn ich ehrlich düber nachdenke, weil ich auf der Uni mit Videoschnitt angefangen habe, den dann aber erst wieder am iBook gemacht habe, weil die alte Version von FInalCut die mir ein Bekannter als nicht mehr benötigt zukommen hat lassen nur auf PPC lief...
     
  2. Örs

    Örs Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    05.03.2005
    Habe ich dich richtig verstanden. Sheepshaver würde auf Leo laufen? Ich habe mir die Homepage durchgelesen. Die schreiben: "Runs MacOS 7.5.2 thru 9.0.4. MacOS X as a guest is not supported." Bei der Classics auf Tiger habe ich ein Programm, das auf dem originalen Mac 7300er mit OS 8.6 lief, und nicht mehr weiter geflegt wurde. Unter OS 9 lief das Programm auf dem 7300er nicht mehr. Also habe ich dort wieder OS 8.6 installiert.

    Unter Classics auf dem Mac Mini mit Tiger läuft es wieder, obwohl da 9.2 steht, wenn man Classics startet. Kann es sein, das die Apple Classics von OS 7 bis OS 9.x alles emuliert? Wenn der Sheepshaver das OS 8.6 nicht emuliert, nützt das doch nichts. Dann würde dort das gleiche Problem auftreten, wie auf dem alten 7300er Mac. Dieses Programm läuft nur unter OS 8.6. Sheepshaver wäre sinnlos, wenn nur alte Programme für OS 9.2 darauf zugreifen könnten.

    Weist du Genaueres darüber?

    Herzliche Grüße
     
  3. Texas_Ranger

    Texas_Ranger Mitglied

    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    97
    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Nochmal ganz langsam. Sheepshaver emuliert auf einem Computer mit OS 10.4, 10.5 oder 10.6 einen PowerPC-Mac mit jedem beliebigen OS von 7.5.2 bis einschließlich 9.0.4. Das heißt natürlich kannst du 8.6 installieren! "OS X as a guest not supported" heißt nur, daß du auf dem emulierten Rechner kein OS X installieren kannst, nur 7.x, 8.x und 9.x.

    Läuft bei mir am Macbook unter Tiger, Stabilität hält sich allerdings in Grenzen. Classilla offen, www.google.at aufrufen, Suchbegriff eintragen, Return drucken und weg war Sheepshaver.
     
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt Mitglied

    Beiträge:
    10.832
    Zustimmungen:
    240
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Wieder einführen?
    Interessant finde ich, das exakt die museumsreifen Rechner, auf denen die alten Systeme nativ verwurzelt sind, immer noch perfekt laufen. Abgesehen von einem verstorbenen PowerBook Duo und zweier PM 7200, die ich ausgeschlachtet habe, sind all meine Rechner ab Baujahr 1992 noch intakt. Kriegste nicht tot, ausser Du greifst zum Hammer.

    Und auf denen macht ein klassisches OS noch Fun, weil eben alles stimmt.
    Ein Classic unter OSX ( ich hab Tiger auf PPC, da geht es ja) ist ein flauer Ersatz.

    @ Texas:
    Es ist immer ne Frage, was man will und erwartet.
    Ich bin mit meinen Oldies womöglich glücklicher als mancher mit einem aktuellen Intel-Mac, der so seine Zicken hat.

    Und die dienstliche Windose ist noch das Sahnehäubchen, weil Diätprogramm pur. Immerhin hab ich da dank ID CS4 noch QuickTime.
     
  5. Örs

    Örs Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    05.03.2005
    @chrischiwitt
    Da hast du voll Recht. Meine 7300er Powermac Kiste von 1997 läuft auch noch superrund. Da stimmt alles. Classics kann das nie ersetzen. Painter 5 und ArtMatic laufen unter Classics dort jedoch prima, und die Programme brauche ich laufend. Ich habe da Pech gehabt, keine PCI USB Karte für den 7300er zu finden, das unter OS 8,6 läuft.

    Kein Emulator kann das Original ersetzen, da hast du recht. Aber ohne Painter 5 auf Leo, nee. Da bleibe ich beim Tiger. Glücklicherweise sind die Mac Minis auch extrem stabiel. Da läuft auch alles rund seit Jahren.

    Herzliche Grüße
     
  6. Texas_Ranger

    Texas_Ranger Mitglied

    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    97
    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Ach so ja, eine Anmerkung noch... offiziell funktioniert Sheepshaver nur mit Retail-CDs, ich konnte aber problemlos von der OS-CD eines beigen G3 installieren.
     
  7. Örs

    Örs Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    05.03.2005
    @Texas_Ranger
    Hut ab. Tolle Leistung.

    Damals konnte man das OS ja noch selbst umbasteln. Das waren schon tolle Zeiten, was Programmieren betrifft. Klasse, das es viele Mac Freunde gibt, die ihre alten Kisten hegen und pflegen.
     
  8. Ich hab mir vor einger Zeit ein G3 iBook mit 500 Mhz gekauft und nutze es als Badradio und riesen iPod.Vor kurzem hab ich dem Teil sogar ein etwas besseres Display von nem G4 iBook verpasst.Super Teil, wirklich....Surfen unter OSX auf Flashseiten ist aber definitiv kein Spaß! ;)
     
  9. hans Canberra

    hans Canberra Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.08.2007
    Hat noch einer ein Apple 2e der noch genützt wird ?
    Und wenn, was für Anweisungen ?
     
  10. Örs

    Örs Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    05.03.2005
    @Scape1
    Genau das habe ich später auch vor. Ich nutze einen meiner Mac Minis dazu für die Musik. Mit einem G3 iBook wäre das bedeutend praktischer.
     
  11. MacFfM

    MacFfM Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    19.12.2011
    hehe ... "StarCraft" zocken natürlich.
    1 ruby iMac (400 MHz), ein indigo iMac (500MHz), ein iBook (600 MHz, 1.Serie), noch ein iBook (600Mhz, 2.Serie)
    kleiner Hub dazwischen und ab gehts!

    Dann gibts noch die Flipper Timeshock und Taxi, diverse OS 9 Spiele, Falcon 4.0 und Deathground.

    Und immer wieder schön: "JARED! The Butcher of Song!"

    Schade, dass Freeverse dicht gemacht hat/wurde. Die hatten so schöne Software. Ebenso wie Ambrosia SW - die gibts zum Glück noch. Apeiron, Deimos Rising, Maelstrom, Swoop, waren tolle Titel.
     
  12. eismeervogel

    eismeervogel Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    06.09.2006
    GEIL!
    Nach knapp 4 Jahren Funkstille buddelt jemand diesen langen Thread wieder aus! Das hab ich mir bisher noch nicht getraut ....
     
  13. PowerCD

    PowerCD Mitglied

    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    135
    Mitglied seit:
    13.10.2005
    Der Thread kann ja auch nicht alt werden...

    Mein G4 Mac Mini läuft nur noch für Power64 ;)
     
  14. hans Canberra

    hans Canberra Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.08.2007
    Die Umfrage kann ja auch nicht alt werden, jedoch gute alte Zeiten wach halten.
     
  15. janmac78

    janmac78 Mitglied

    Beiträge:
    2.545
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    06.07.2007
    Dann mach ich mal ein Update:

    Den Cube hab ich immer noch, statt 450 MHz aber mit 1,2 GHz und statt nem 23" ADC-Acryl ein 20". Wir zwar nicht mehr als Hauptrechner benutzt, aber als Surfmaschine für Zwischendurch.... und er ist immer noch traumhaft :jaja:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...