Umbau von PPC 4400 auf PPC 6400 mit vielen Problemen

  1. Jürgen Wolf

    Jürgen Wolf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Aus einem alten PPC 4400, auf dem sich das System 9.2.2 nicht installieren läßt, habe ich die Sonnet Crescendo G3/ 350 IM Karte ausgebaut und wollte Sie in einen Performa PPC 6400 einbauen. _
    Bisher leider ohne Erfolg.
    Im Datenblatt ist zu lesen, daß die Karte sowohl als auch im 4400 als auch im 6400 läuft.
    Die Software habe ich bei Sonnet neu heruntergeladen. _
    Es handelt sich nur um eine Systemerweiterung.
    Der Mac läßt sich zwar einschalten, es kommt aber kein Startton und er fährt nicht hoch.
    Im PPC 4400 läuft die Karte im L2 Slot einwandfrei.
    Auch die Rambaustein vom 4400 laufen nicht im 6400 obwohl die Pinzahl stimmt. Was läuft da noch alles verkehrt? wer kann mir weiter helfen?
    Für Eure Unterstützung herzlichen Dank
    Viele Grüße
    Volker
     
    Jürgen Wolf, 17.10.2003
  2. Jürgen Wolf

    Jürgen Wolf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    basteln ohne Ende

    Es wäre schon nett, wenn mir einer mal ein Rat geben könnte.
    Für die Mühe bedanke ich mich im Voraus.
    Gruß Jürgen
     
    Jürgen Wolf, 17.10.2003
  3. tomric

    tomricMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    168
    Wenn ich mich nicht täusche verwenden 4400 und 6400 verschiedene Ram-Bausteine, auch wenn die PIN-Anzahl stimmt geht das mit dem Quertausch nicht. Wegen der L2 Karte: Hast Du im 6400er vor dem Einbau mal den CUDA resettet ? Da müsste doch ein Switch auf der Platine sein. Vorher sucht der Mac nicht nach Hardwareänderungen, dann kann er die neue Karte auch nicht erkennen und will den alten Proz ansteuern...
     
    tomric, 28.10.2003
  4. Maverik

    MaverikMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    16
    Das stimmt, das Ram bei der 4400 und der 6400 ist in der Voltzahl anders, die 4400 hat glaubich 3,2 Volt die 6400 5 Volt Ram.

    Mit der Karte währe für mich auch interessant, ich hatte das gleiche Problem, bei mir in der 6400 blieb der Rechner tot, in der 4400 meines Kumpels lief sie tadellos. Ich habs dann aufgegeben.
    Die Konfig bei mir; 6400/180 SonnetG3/300 L2. 96Mb Ram.
     
    Maverik, 30.10.2003
  5. LordVader

    LordVaderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal gelesen, dass sich G3 Upgrade Karten in 6400er hin und wieder mit verwendeten Grafikkarten spiessen sollen ...
    Schau mal nach bei: http://www.zone6400.com/

    Mit OS9Helper sollte sich auch 9.2.2 auf dem 4400er installieren lassen ...

    LG,
    LordVader
     
    LordVader, 31.10.2003
  6. Abu el Mot

    Abu el MotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    4400er Kram im 6400er funktioniert leider nicht

    Der 4400er benötigt 3.3V EDO Ram, der 6400er braucht 5V EDO Ram.
    Der Speicher dürfte hin sein, wenn er im 6400er mit 5V betrieben wurde.
    Mit der Prozessorkarte verhält es sich ähnlich, mit der Ausnahme, daß
    sie wahrscheinlich noch geht (hat nichts mit der Spannung zu tun).
    Es gibt aber ein oder zwei Karten, die in beiden Rechnern funktionieren.
    Die Sonnet ist aber nicht dabei glaub' ich.
     
    Abu el Mot, 31.10.2003
  7. LordVader

    LordVaderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Von vimage gabe es da mal G3-Karten ...
     
    LordVader, 31.10.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Umbau PPC auf
  1. PDM
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    660
  2. Tzunami
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    269
  3. Tzunami
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    174
    Tzunami
    17.01.2017
  4. Daniel80
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    5.095
    Daniel80
    06.07.2010
  5. chrischiwitt
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    478
    chrischiwitt
    16.03.2007