Benutzerdefinierte Suche

UID gefahrlos manuell ändern?

  1. lennart

    lennart Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Probleme mit UID des Admin-Accounts

    Ich nutze zwei Mac-Rechner (einen auf der Arbeit, einen zuhause) mit MacOS X 10.3.9. Auf beiden ist jeweils nur ein Benutzeraccount <name> (jeweils als admin) angelegt. Dieser Admin-Account auf dem einen Rechner hat die uid (und gid) 501, auf dem anderen 502. <name> ist auf beiden Rechnern identisch. Die 502 muss wohl erst kürzlich "verdreht" worden sein, da im Netinfo-Manager beim Pfad für das Startbild des Accounts noch immer die 501 auftaucht.

    Ich gleiche meine Daten mit Hilfe von Silverkeeper 1.1.3 und einer mobilen Festplatte zwischen beiden Rechnern ab, was bisher problemlos klappte. Aufgrund der unterschiedlichen uid werden die Zugriffsrechte der Daten auf der mobilen Festplatte von dem jeweils anderen Rechner jetzt aber nicht mehr korrekt erkannt und daher auf Eigentümer "unbekannt" gesetzt. Das hat zur Folge, dass die Dateien, sobald sie auf den Computer überspielt werden, als Eigentümer "system" erhalten und damit nur gelesen werden können.

    Kennt jemand eine Möglichkeit, wie man die uid auf dem "502-Computer" zurück auf 501 manuell ändern kann ohne Schaden anzurichten?

    lennart
     
    lennart, 19.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - UID gefahrlos manuell
  1. Franken
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.199
    TEXnician
    26.11.2014
  2. Rakor
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    418
  3. mbieren
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    627
  4. undercover
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    486
    undercover
    29.10.2008
  5. bongartz120
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.007
    bongartz120
    26.02.2008