Uhrzeiteinstellung unter MAC OS und WinXP (Bootcamp)

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von andfri, 17.02.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andfri

    andfri Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.10.2006
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit meiner Uhrzeiteinstellungen in Kombination von MAC OS X und WinXP (Bootcamp). Nachdem ich WinXP heruntergefahren habe und MAC OS X hochgefahren ist, läuft die Uhr meines Macbook eine Stunde vor ???

    Unter MAC OS + WinXP ist die selbe Zeitzone (CET - Berlin) eingestellt.

    Wenn ich unter MacOS X dann die "Datum + Uhr" öffne, dann stellt sich die Uhrzeit automatisch wieder richtigsich ohne die Zeitzone oder die Uhrzeit von meiner Seite aus geändert zu haben.

    Kann mir jemand helfen? Was ist die Ursache bzw. das Problem. Was muss ich ändern??? Vor allem habe ich keine Lust, jedes Mal die Uhrzeiteinstellungen nach dem Start von MacOS zu öffen.

    Schon mal im voraus vielen Dank für Eure Antworten bzw. Hinweise...

    Gruß, Andreas
     
  2. DarkHappyAffe

    DarkHappyAffe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2007
    Benutz einfach mal die SuFu.

    Momentan ist zu dem Problem keine Lösung gefunden -- jedenfalls nicht hier im Forum.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.126
    Zustimmungen:
    3.680
    MacUser seit:
    23.11.2004
    die lösung war schon immer die automatische zeiteinstellung übers netz zu aktivieren, das dauert zwar manchmal ein paar minuten bis die uhr gestellt ist, aber die wird gestellt...
    die bootcamp treiber cd installiert auch entsprechendes auf der windows seite...
     
  4. DarkHappyAffe

    DarkHappyAffe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2007
    ja. aber das ist ja ungeil. es muss auch eine lösung, geben, dass sich die uhren gar nicht erst gegenseitig verstellen. wenn das mit linux und windows geht, muss das auch mit mac und windows gehen.
     
  5. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.804
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen