1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Überdrucken in Illustrator CS

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von frotteebaer, 26.04.2005.

  1. frotteebaer

    frotteebaer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Gemeinde,

    ich habe in Illustrator CS eine Stanzform angelegt (1p, Volltonfarbe, Kontur überdrucken).
    In Quark 6 platziert und belichtet überdruckt aber nicht alles, sondern eine minimal kleine Linie mittig der Kontur (kaum zu sehen, aber vorhanden) ist im darunter liegenden Bild ausgespart.
    Bug, oder habe ich etwas falsch gemacht?
     
  2. microboy

    microboy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    wie schaut es denn aus wenn du ein pdf schreibst? wird die linie
    dann auch ausgespart? ansonsten kommt der fehler vielleicht im
    rip zustande...

    :(
     
  3. frotteebaer

    frotteebaer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    Guter Tip.
    Habs gleich probiert, aber das Ergebnis war das Gleiche.

    Der Fehler lag in der Farbdefinition der Linien aus denen die Stanzform zusammengesetzt war.
    War: Kontur "Stanzfarbe", Fläche (obwohl es ja keine in dem Sinne gibt) "weiss"

    Ist jetzt: Kontur "Stanzfarbe", Fläche "transparent"

    So ist es in Ordnung