Überblenden auf dem iPod?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von To-B 75, 23.09.2003.

  1. To-B 75

    To-B 75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    ich muß es nochmal fragen:

    Wer hat eine Idee wie ich es hinbekommen könnte, dass
    meine Lieder auf dem iPod genauso schön überblenden, wie
    es bei iTunes der Fall ist?

    Vielen Dank im voraus.

    Gruß

    To-B 75
     
  2. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    12
    Doppelpost

    Hi To-B 75,
    ich kann verstehen das dir dein Problem auf dem Magen liegt aber hätte es denn nicht ein Thread getan. Wenn jemand eine Antwort hat wird er sie schon posten... ;)

    Das einzigste was ich dir sagen kann (noch ohne iPod) das iTunes das Überblenden steuert...

    Anderer Thread: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=13738
     
  3. To-B 75

    To-B 75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    7
    - sorry! -:(
     
  4. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    12
     

    Passiert... ;)

    Ist ja auch nicht persönlich gegen dich gerichtet nur Vereinfacht das die effektive Handhabung der Suchfunktion..

    Hoffentlich kann dir einer bald weiterhelfen
     
  5. To-B 75

    To-B 75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    7
    da hast du wahr!!!!!!
     
  6. To-B 75

    To-B 75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    7
    Gibt´s denn wirklich noch immer keine Lösung zu zum Thema Crossfading auf dem iPod?
     
  7. schnitzel

    schnitzel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    gibt es nicht, gibt es nicht!!!!!!!

    ich weiss auch nicht, was sich apple dabei gedacht hat, ich finds einfach nur nervig.
    da geben sich dj's mühe nen sanften übergang zu machen und dann schaffts der ipod nicht mal ohne dieses geräusch.

    aber sehrwahrscheinlich wurde der ipod, für andere musik gemacht, jobs hört sicher stevie wonder oder the mighty bosstones oder sowas...

    aber vielleicht kommt ja mal ein vernünftiges firmware update...

    und wenn man sieht wieviele musiker ein pöddelchen haben...sollte schon mal irgendwann ein feedback kommen und es kann ja nicht soooo schwer sein...
     
  8. To-B 75

    To-B 75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    7
    Re: gibt es nicht, gibt es nicht!!!!!!!

     

    EBEN - wenn man mal sieht, was man mit Scripts alles machen kann!

    Was Stevie Wonder angeht: Da ist es vielleicht garnicht schlecht, wenn
    man nach jedem Track kurz Zeit hat, sich zu erholen. Schade, wenn sich
    Apples Entwickler zu sehr an Steve Musikgeschmack orientieren...:music