1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

über Netzwerk-Router + ISDN-Modem faxen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von dackel, 28.11.2003.

  1. dackel

    dackel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    Hey Leute,

    erstmal zur Ausstattung:
    - Apple PowerBook
    - AirPort-Karte
    - W-LAN-AccessPoint
    - DSL-Router
    - an dem Router DSL die DSL Leitung und
    - ISDN-Modem am Router

    Zum Problem bzw. zu dem, was ich möchte...

    Von meinem "Äpfelchen" über die drahtlose W-LAN-Verbindung (über welche ja eigentlich nicht gefaxt werden kann) trotzden faxen.

    Hab irgendwo gehört, dass das über "Netzwerk-Capi" gehen soll.

    Hat da wer einen Plan?

    Danke!


    Bodo
     
  2. Electric Monk

    Electric Monk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    7
    Capis gibts nur für Windows, auf dem Mac lohnt so eine portierung wohl nicht. Einzige möglichkeit zu Faxen ist über das interne Modem.
     
  3. dackel

    dackel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,
    danke für die Antwort.

    Daß es klassische capi-Treiber für mac gibt, weiß ich - soviel ist sicher. Vielleicht heißen sie für den Apple nur anders.

    Es ging mir eben um einen "Netzwerk-Capi"-Treiber.

    Warum soll sich die Portierung nicht "lohnen"???

    Wenn es geht, ist es doch viel komfortable "schnurlos" zu faxen, als ständig das Kabel anzuschließen.

    Bodo
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Bodo + Dackel = :D