Über Console grafische OS X Oberfläche starten

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von tconz, 11.05.2006.

  1. tconz

    tconz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Hallo,

    gestern hieß es noch Java Problem. Nun startet der ganze Rechner nicht mehr in die grafische Bedienoberfläche. Ich komm nur noch auf die Darwin Console.

    Ich habe gestern mit su und chmod "rumgespielt" und prompt meinen User die Rechte auf die Festplatte entzogen. -> Hatte mich dann als root angemeldet und versucht im Finder die Rechte wieder zu ändern, wobei ich immer eine Fehlermeldung bekam -> Hab dann neugestartet und nun hänge ich in der Console :(

    Kennt jemand den Befehl wie ich die grafische Oberfläche aus der Console starten kann?

    Wie kann ich die Rechte wieder zurückbiegen / was für Rechte hat der Standart Admin User?


    Vielen Dank

    Tobi
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.654
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    exit Steht doch im SU Mode auch da
     
  3. tconz

    tconz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2005
    ;) damit kommt man aus der Konsole, aber nicht von der Konsole in die grafische Oberfläche.

    Hab es gelöst: Mit der installations DVD das "Festplatten-Dienstprogramm" starten und "Rechte reparieren". Jetzt geht er wieder
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.654
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Wenn das System in Ordnung ist schon.
     
  5. nismo2000

    nismo2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    13.09.2005
    und wie kann man in die console switchen?
     
  6. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    programm terminal starten :D
    oder abmelden und als >console anmelden
    oder, falls du single user meinst, neustart mit ctrl+s gedrückt
     
  7. MaxS

    MaxS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.04.2006
    Ich darf mal auf die ursprüngliche Frage zurückkommen.
    Dein Problem ist ein Rechteproblem. Nicht rumspielen :)

    So kannst Du es "reparieren":
    • Von der Installations-CD/DVD starten.
    • Sobald die Menüleiste erscheint, das Disk Utility/Festplatten Dienstprogramm starten.
    • Dort die Startplatte und "Volume Zugriffsrechte reparieren" unter "Erste Hilfe" wählen.
    • Es sollte wieder alles funktionieren.
    viele Grüße, Maximilian.
     
  8. tconz

    tconz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Hi, hat mir mein schlauer Apple Händler heute mittag auch geraten, funktioniert alles wieder wunderbar.

    Trotzdem Danke für deine Mühen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen