Benutzerdefinierte Suche

ubuntu iso --> in bootbare pc cd umwandeln..

  1. lexer

    lexer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    4
    hallo leute,

    ich habe hier eine linux iso, und aus der sollte ich ne bootbare pc cd machen - nur leider geht nix :kopfkratz:

    ich habe jetzt ungefähr 5 cd´s bei meinen veruchen verbrennt.....:mad:

    übrigens, ich habe es mit toast titanium versucht

    mfg

    lex
     
    lexer, 13.07.2006
  2. xlqr

    xlqrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    festplatten dienstprogramm öffnen, *.iso in das feld links ziehen, markieren, auf brennen klicken ...
     
    xlqr, 13.07.2006
  3. lexer

    lexer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    4
    danke.......bin grad am worken

    bekomme nur immer ne fehlermeldung am pc: unable to lokate rsdp....


    :o
     
    lexer, 13.07.2006
  4. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Wenn das 'ne ISO ist, sollte es egal sein, mit welchem Programm Du das brennst. Auch Toast sollte da keine Probleme bereiten.

    Bist Du sicher, das die CD überhaupt bootfähig ist (wenn sie gebrannt wurde)? Also das Image bootfähig ist.

    Gruß
     
    BirdOfPrey, 14.07.2006
  5. lexer

    lexer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    4
    hallo,

    ich habe gestern am abend noch den tip von xlqr befolgt und das ganze mit dem festplattendienstprogramm gemacht und es hat funktioniert!

    anscheinend war toast nicht in der lage es ordentlich zu brennen.....
     
    lexer, 14.07.2006
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Das sollte aber eigentlich nicht passieren. Denn ISO ist ISO.
    Aber ich sag ja immer wieder, Toast .....
    Nero für'n Mac wäre eine geile Sache!

    Gruß
     
    BirdOfPrey, 14.07.2006
  7. lexer

    lexer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    4
    du sagst es............
     
    lexer, 14.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ubuntu iso bootbare
  1. astavakra
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    267
    astavakra
    06.03.2017
  2. wulfolef
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.282
    Istari 3of5
    01.12.2013
  3. peppermint
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    651
    peppermint
    02.11.2010
  4. misux
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    3.374