TV Karten - Ibook g4 - eure Empfehlungen ;)

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von slex, 09.07.2004.

  1. slex

    slex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Hi liebe Leutz...

    Mal ne Frage - was für TV Karten gibt es, welche mit dem Ibook G4 super zusammen arbeiten...

    Und welche könnt ihr Macuser so empfehlen... Media Markt hat nur Karten welche unter WIN laufen...

    Greetz
    Slex
     
  2. sandretto

    sandretto Banned

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.01.2003
    Nicht eine!
     
  3. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    wo genau willst du die reinstecken, die karte,.. ?
     
  4. slex

    slex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Ich will eine externe - so wie es sie für Winschlepptops auch gibt...
     
  5. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    30.11.2003
    In der MacUp 07/2004 wurden 3 Geräte getestet ;

    - Elgato EyeTV 200, externes Gerät mit Fernbedienung für ca. 400 €
    - Miglia Alchemy, PCI-Karte (für's iBook disqualifiziert) mit Fernbedienung für ca. 150 €
    - Formac Studio TVR, externes Gerät ohne Fernbedienung für ca. 400 €

    (Preisinfos laut MacUp)
    Hier noch Hersteller-Links zu den Geräten :)

    Elgate EyeTV 200

    Miglia AlchemyTV

    Formac Studio TVR
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. slex

    slex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Ohhh danke, ich werd mir die Karten mal anschaun... Preise werden auch verglichen... Wer noch mehr Infos hat - her damit...

    Greetz
    Slex
     
  7. michelblick

    michelblick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.03.2004
    ok: eye TV ist so lala. bereits eine reklamation (umsonst getauscht). schlechte fullscreen-qualität, aber akzeptabel. und: mal gehts, mal nicht. hicks!
     
  8. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004

    ich find die eyeTV aber eigentlich ganz nett,.. auch das konvertieren in mpg (echtzeit) ist hilfreich,.. ja, es stimmt,.. das bild ersetzt auf meinem display keinen 23" fernseher,.. aber zum fernsehen und videos digitalisieren,.. ist es ok! leider, sehr teuer,.. wie ich finde!
     
  9. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Einfach 'ne DBOX 2 mit Linux anschließen... und fernsehen, aufnehmen, usw...

    Und ist sogar günstiger wie diese ext. TV-Tuner.

    OK, natürlich ist Kenntnis von Hard- und Software (Linux) Voraussetzung!

    Und nur für Kabel und Sat geeignet, nicht für terrestrisch (wird ja aber eh bald abgeschaltet).

    MfG
    MrFX
     
  10. slex

    slex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Hört sich alles seehr umständlich an, darauf hab ich erhlich gesagt gar keine Lust - ich schau heute im Media Markt mal nach nem LCD oder so - bin dort ja Mitarbeiter, vielleicht haben die einen günstigen für mich da... Wenn die vom Preis her zu teuer sind, hol ich mir ne einfache Röhre - also TV...

    Greetz
    Slex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen