TV-Karte für iMac G5?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von McBridge, 30.03.2006.

  1. McBridge

    McBridge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Welche TV Karten-Lösung würdet Ihr für den iMac G5 vorschlagen?
    Es geht hauptsächlich darum Sendungen mitzuscheiden.

    Ach ja, Quelle ist analog Kabel-TV.
     
  2. jgerlach

    jgerlach MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Hallo,

    Ich finde die Elgato Sachen ganz gut. Schau mal bei denen auf die Web Seite. Gibt es entweder für FW oder USB.

    Kannst auch mal bei Ebay schauen, da gibt es gerade ein EyeTV USB für den MAC.

    Gruß

    Jens
     
  3. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    oder auch mal nach dvb-t schauen..
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    wenn dvb-t verfügbar ist dann würde ich das dem analogen tv vorziehen.
    die qualität ist viel besser und man kann die filme direkt auf dvd brennen, weil in mpeg2 gesendet wird.
     
  5. McBridge

    McBridge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Gibts leider bei uns nicht. :(
     
  6. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen