TV am Mac ?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von CaT, 31.10.2006.

  1. CaT

    CaT Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.09.2003
    Hi,

    Ich wollte mal fragen was ihr empfehlt um auf dem Mac zuhause TV zu schauen. Ich möchte auch gerne die Möglichkeit haben Sendungen aufzuzeichnen. EyeTv ist ja hier viel angesprochen ist das was ? Und wenn ja welches Gerät könnt ihr empfehlen ?
    Ich möchte falls möglich die Sendungen dann vielleicht mal per PowerBook (der empfänger soll der PowerMac sein) anschauen. Und eben aufnehmen soll auch geheen jetzt was ist da gut für mich ?

    EyeTV 250
    EyeTV 310
    EyeTv 410
    oder
    EyeTV 610

    was habt ihr für Erfahrungen gemacht ? Oder gibt es noch andere Hersteller, die ihr mir an's Herz legen könntet ?

    Grüsse
     
  2. sDesign

    sDesign MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    21.05.2006
    Also ich hab den hier und kann Ihn echt nur empfehlen. Aufnahmen gehen problemlos und ich hab noch einen Empfänger für unterwegs.
     
  3. CaT

    CaT Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.09.2003
    Danke mal für den Tipps.

    Nachtrag: Eine Fernbedienung wäre erwünscht !
     
  4. Placente

    Placente MacUser Mitglied

    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    18.10.2006
    Ich habe »Miglia TVMini«. Kann zwar "nur" DVB-T, aber wer braucht schon Analog? Die EyeTv-Software ist auch dabei. Habe gestern gekauft - fünf Minuten installiert und eingerichtet. Der Empfang ist trotz der mitgelieferten Mini-Antenne super und mit EyeTv ist das Aufnehmen und verwalten von Filmen ein Kinderspiel.
     
  5. Placente

    Placente MacUser Mitglied

    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    18.10.2006
    Upps vergessen: Eine Fernbedienung ist auch dabei!
     
  6. sDesign

    sDesign MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    21.05.2006
    analog brauchst du z.B. in gebieten in denen es kein DVB-T gibt. Außerdem benötigst du es für analoges Kabel ;)
     
  7. plachner

    plachner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Miglia

    Hallo,

    Habe auch den Miglia TVMini-Stick und bin echt zufrieden damit. Eye TV ist kinderleicht zu bedienen und verwaltet aufgenommene Sendungen prima!

    Ich benutze den Miglia auf meinem iMac 20' als Arbeitszimmer-Fernseher bzw. als "Videorecorder. Während der WM habe ich Eye-TV auf meinem iBook installiert und über einen Beamer die Spiele genossen.



    Viele Grüße

    Daniel
     
  8. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.965
    Zustimmungen:
    331
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Welches EyeTV Gerät du brauchst hängt davon ab, wei du dein Fernsehsignal bekommst (Analog, Digital, Kabel, Sat, …)

    ww
     
  9. CaT

    CaT Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.09.2003
    hmm ja also Analog sicher und digital und Kabel wären von Vorteil. Was soll ich also nehmen ? Leider hab ich echt keine Ahnung eben das signal komm ist glaub analog hier (schweiz) und kabel haben wir net. Eben es muss funktionieren und aufnahmemöglichkeiten bieten. Falls möglich sollte es mit tvbrowser zusammenarbeiten.
     
  10. Cadel

    Cadel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.180
    Zustimmungen:
    438
    Mitglied seit:
    23.10.2006
    öhm.. also erstmal musst du auf jeden fall sicherstellen, was du eigentlich für einen empfang hat.
    denn danach richtet sich dann logischerweise, welches empfanggerät du brauchst.

    weil nützt ja nix wenn du dir nen empfänger für digitales satellitenfernsehen holst und du zuhause aber tv über kabel empfängst. so als beispiel.

    also "ich glaube wir haben irgendwie analog oder so" bringts nicht.
    du musst das schon genau wissen.

    es gibt kabel, satellit und antenne. und für alle drei arten nochmal jeweils digital und analog.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen