• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Troubleshooting | Fehler erkennen | Lösung finden

b-o

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.02.2006
Beiträge
348
hi allesamt,

ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Löwen. (auf mbp Late 2010)
der Start und abschaltevorgang dauert ewig (Start bis zu 2minuten) und auch so lahmt er. dazubekommt relativ häufig der eingefrorene Bildschirm.
Festplatten dienstprogramm Rechte reparieren - alles schon gemacht.
die Festplatte ist zu ca. 60% belegt - also genug Luft.

-> wie gehe ich vor den "Fehler" zu finden?

-> alles platzt machen und System komplett von Hand aufsetzten?

..
(es steht sowieso ein Umbau auf das hardwrk ssd Kit an und ich mag mir ein fusiondrive erstellen und Mountain Lion aufspielen...)

Grüße,
boris
 

noodyn

Aktives Mitglied
Registriert
16.08.2008
Beiträge
13.228
bis zu 2 Minuten sind alles andere als "ewig". Für ein vier Jahre altes Notebook ohne SSD finde ich das normal. Nichts ungewöhnliches.
Bist du von heutigen Rechnern vielleicht einfach verwöhnt?
 

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
24.161
Ansonsten liegt das oftmals auch an installierten oder falsch deinstallieren erweiterungen( wenn man zum Beispiel unnütze Tools wie AppCleaner und Co zum deinstall von Programmen nutzt) hier kann es helfen, das Log zum Start oder zum ausschalten anzusehen, Programme/Dienstprogramme/Konsole, dort dann "Alle Meldungen" dort den Zeitpunkt suchen und abarbeiten.
lade dir auch etrecheck, das zeigt dir dann die installierten Erweiterungen an, eventuell findet man da einen der üblichen Verdächtigen: http://www.etresoft.com/etrecheck
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
59.356
fang mal mit einem cmd+v verbose boot an, dann siehst du den text beim hoch und runter fahren.
dort kannst du dann sehen, ob der an einer stelle länger braucht.

wenn der beim weißen bildschirm vor dem apfel lange braucht, dann musst du die start volume noch neu setzen.
 

b-o

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.02.2006
Beiträge
348
danke für euren input!
werd mal etrecheck versuchen und danach dann den umbau angehen… beim aufsetzten schwanke ich zwischen komplett alles neu von null installieren, bis zur migration von der timemachine… ?
 
Oben