troubels mit OS X

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von steini, 12.02.2006.

  1. steini

    steini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.04.2005
    Hallo,

    also hab mein 12" powerbook seit april 2005, soweit lief immer alles super und ohne probs. doch seit ner woche fängt das system an mucken zu machen, zum einen werden progamm icons vertauscht oder kaputt dargestellt, bei best ordnern zeigt der finder die inhalte der ordner nicht mehr an, disk images lassen sich dann auch nicht mehr öffnen, netzwerkverbindungen zu anderen rechner brechen ab und will ich den mac ausschalten startet er sofort wieder neu, und wenn er einschläft weckt er auch alle 5 min wieder auf bevor er wieder einschlummert und wieder aufwacht, glaub er wird von albträumen geplagt.
    Wie gesagt die probleme gibts seit c.a. ner woche und ich hab vorher auch keine veränderungen vorgenommen.
    Hat jemand ne idee was dem mac so ärgert.
    12" PB 1,5 G4 1,2GB-Ram OS X 10.4.4.
    gruß christoph
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Starte den Rechner mal von DVD und lass von dort die File Struktur und die Rechte reparieren
     
  3. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Werden diese Alpträume irgendwo in der "Konsole" (Hilfsprogramme) gelogt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen