Trojaner, Wurm entdeckt

  1. Sentire

    Sentire Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe zwar keine Ahnung wie ich mir das Schätzchen gefangen habe, aber scheinbar habe ich es doch hinbekommen. Mein System fängt in unregelmäigen Abständen an folgenden Text zu erstellen:

    Und dabei ist es ihm egal wo hin. Sei es ein Telegramm, vom Adium, dem Spotlight fenster, oder der Festplattenbezeichnung. Er würde es auch selber ausführen, wenn es könnte. Bisher nervt es nur, ich habe noch keine Schäden festgestellt. Allerdings auch keine Idee wie ich das Teil wieder loswerde. Ich hoffe ClamXAV findet ihn, ansonsten bin ich wohl auf Hilfe angewiesen.
     
    Sentire, 26.02.2007
  2. joachim14

    joachim14MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Heißt das System Sentire oder wovon redest Du?
    Wo wird der Text erstellt?
     
    joachim14, 26.02.2007
  3. moses_78

    moses_78MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    22
    Öffne ja nicht dein Terminal, sonst wird der Befehl da ausgeführt,
    und stellt vielleicht richtigen Schaden an :eek:
     
    moses_78, 26.02.2007
  4. MaxxxX

    MaxxxXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    27
    Da steht doch was von einer "szs32.exe" und Mac OS X kann doch keine ".exe"-Files ausführen.
     
    MaxxxX, 26.02.2007
  5. minilux

    miniluxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.976
    Zustimmungen:
    2.726
    was soll der im Terminal für einen Schaden anrichten?? Ne exe starten?? :faint:
     
    minilux, 26.02.2007
  6. Sentire

    Sentire Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß das der Mac keine .exe ausführen kann. Aber trotzdem nervt es einfach nur. Er schreibt es quasie überall wo gerade platz ist. Wenn man in jedes Textfeld das gerade frei ist. Wenn man ein Telegramm geöffnet hat in die Eingabezeile. Wenn man die Macintosh HD angewählt hat, in den Bezeichner. Und wenn gerade nichts ausgewählt ist, gibt er halt den Typischen Wahnton aus, wenn man versucht etwas zu tippen wo nichts ist. Wenn man gerade im Terminal ist, würde er halt auch dort versuchen es auszuführen. Würde er es jetzt versuchen wo ich gerade diese Antwort tippe, würde es in diesem Feld stehen.
     
    Sentire, 26.02.2007
  7. Apfelpower

    ApfelpowerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    3
    Was für einen Computer hast du und was für ein System?
     
    Apfelpower, 26.02.2007
  8. ostfriese

    ostfrieseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    ich denke es heisst "sys32.exe"
    und es handelt sich um einen Win Wurm/Spyware
    einfach mit nem win virenscanner entfernen
    unter win hast du ihn dir ja auch eingefangen (?)

    und das von dir zitierte sieht aus wie der befehl, das ding runterzuladen

    oder aber du bekommst die meldung als spam/befehl an dein adium
    hast du eine "offene" kontaktliste?
    alles recht seltsam...und etwas unglaubwürdig
     
    ostfriese, 26.02.2007
  9. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    mach doch mal einen screenshoot von diesem Phaenomen. Ehrlich gesagt habe ich gewisse Zweifel an deiner Darstellung.
     
    lundehundt, 26.02.2007
  10. a|s

    a|sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Im Terminal könnte er (falls es ein Trojanisches Pferd für den Mac sein sollte) doch nur was anrichten, wenn du mit sudo drin wärst. Oder irre ich mich da?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Trojaner Wurm entdeckt
  1. macunix
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    315
    SwissBigTwin
    24.06.2017
  2. Hubbel012
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    381
    Hubbel012
    09.03.2017
  3. sportbiber2@web
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    974
  4. Heinz Bresl
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    584
    rechnerteam
    20.01.2017
  5. Slotfieber
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    2.203
    93noddy
    18.03.2005