Treiber für Kyocera FS-1300D Drucker

Diskutiere das Thema Treiber für Kyocera FS-1300D Drucker im Forum Utilities und Treiber. Moin! Ich habe auf High Sierra geupdated und finde keine Treiber für den...

CUC

CUC

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.09.2010
Beiträge
2.563
Moin!


Ich habe auf High Sierra geupdated und finde keine Treiber für den o. a. Drucker.
Also irgendwie überhaupt garkeine, nichtmal für ältere MacOSse.

Hat jemand ne Idee, wo es die gibt?

Ich habe keine Ahnung, wo ich seinerzeit den für 10.8 Mountain Lion her hatte...
 
daimon

daimon

Mitglied
Mitglied seit
23.06.2010
Beiträge
436
Eine hqx-Datei, oh je…! Für welche macOS-Version die wohl geeignet ist? Und für die die Mac-Kompetenz bei Kyocera spricht das auch nicht eben…

Ich hab' hier noch einen FS-920, da hat mir das Installationsprogramm von Kyocera seinerzeit die ganze Druckersteuerung zerschossen. Ich hab' dann nur die ppd-Datei händisch aus einem anderen Mac übernommen; das hat funktioniert. (Hab' aber keine Erinnerung mehr an die Details; mir graust es schon jetzt davor, den Drucker mit einem neuen Mac – der bald fälig wird - zum Laufen zu bringen.)
 
M

MacMac512

Mitglied
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
4.652
PPDs probiert?
RaspberryPi mit Airprint?
 
T

TommiWe

Mitglied
Mitglied seit
03.02.2014
Beiträge
468
Ich habe meinen mal vor langer Zeit an die Fritzbox gehängt und spreche den als Netzwerkdrucker (allgemeiner Postskript-Drucker) an. Ich hoffe, dass das unter Catalina auch problemlos laufen wird.
 

Ähnliche Themen

Oben