Treiber für Brother HL-2030 gesucht.

Diskutiere das Thema Treiber für Brother HL-2030 gesucht. im Forum Mac Zubehör

  1. msg

    msg Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.673
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Hallo!

    Ich suche ausser dem Treiber von der Herstellerseite (v1.10, Name der Datei heisst "brxubprt11c.dmg") noch einen. Ich wiess noch von zu Beginnzeiten, dass ich noch einen Treiber hatte, der den Drucke rerst so richtig drucken lässt. Nur mit diesem Treiber tut sich auch nichts.
    Von Treiberupdate.de habe ich noch einen aus Anno Schnee 2004 "HL-2030_Cups_(Mac_OS_10%2e4).dmg", vllt. gibt es ja noch irgendwo eine aktuelleren.

    msg
     
  2. raschel

    raschel Mitglied

    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    04.04.2004
    Hast du mal den in OS X vorhandenen CUPS-Treiber getestet?
    Der hat auch bei meinem 1030er geholfen, wenn er auch nicht so toll ist wie der originale für Windows.
     
  3. msg

    msg Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.673
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    31.07.2005
    nein, die originalen Apple Treiber hatte ich mit dem Betriebssystem gar nicht mitinstalliert :-(
    könnte man das im Nachhinein auch?

    msg
     
  4. raschel

    raschel Mitglied

    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    04.04.2004
    Wenn du die Treiber bei der Installation nicht extra abgewählt hast, sollten Sie noch vorhanden sein.
    Ansonsten die Installations-CD / DVD ins Laufwerk und die Treiber nachinstallieren.
    Müsste gehen, oder weiß jemand was anderes?
     
  5. ostfriese

    ostfriese Mitglied

    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Der Brother 2030 läuft sowohl mit den Cups Treibern als auch
    mit jeder auf der Brother Seite verfügbaren Version.

    Ich verstehe das Problem nicht so ganz. Die orginal Brother Treiber bieten
    volle Funktionsunterstützung und laufen seit der ersten Version stabil.
     
  6. msg

    msg Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.673
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    31.07.2005
    ja, es war auch seltsam. Bei mir hängt der Drucker auf einer Airport Express. Er wird auch mit dem Originaltreiber erkannt, hinzugefügt im Drucker-Dienstprogramm, aber aus einer Applikation heraus wird nicht gedruckt.
    Dann habe ich den o.g. 2. Treiber installiert und alles ging wieder. Ich erinnerte mich, dass ich vor 2 Jahren nach dem Kauf des Druckers auch 2 Installationen vornahm.

    msg
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...