Benutzerdefinierte Suche

Treiber für ATI Mobility Radeon 9700

  1. Pete

    Pete Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    an meinem Powerbook 17" hängt ein netter 22" acer-Widescreen-Monitor, der eigentlich eine Auflösung von 1680 x 1050 fahren sollte - oder besser hat - denn von heute auf morgen hatte ich nur noch andere Auflösungen zur Auswahl... nun dachte ich mir, den Treiber für die Grafikarte neu zu installieren... kann in aber irgendwie nicht finden... Hatte jemand schonmal das Problem? oder wo bekomm ich den Treiber her? auf der ati-Seite werden zwar Treiber für Mac OS X 10.4.X. angeboten, aber nichts für ATI Mobility Radeon 9700 :(

    Danke... Pete
     
    Pete, 19.03.2007
  2. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Die Treiber sind in OS X integriert.
    Punkt.

    Vermutlich sind bei ATI nur für PCI/AGP-Erweiterungskarten (habe ich nicht nachgeguckt, aber vermute ich mal)
     
    performa, 20.03.2007
  3. Pete

    Pete Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    genau deshalb hab ich gestern ne nachtschicht eingelegt – und das kompl. system neu aufgespielt. Trotzdem wird die Auflösung 1680 x 1050 NICHT angeboten.... ist wohl doch ein hardware problem....
     
    Pete, 20.03.2007
  4. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Möglicherweise ein Ding deines Monitors ;)
     
    performa, 20.03.2007
  5. jamezH2020

    jamezH2020MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    96
    ATI bietet generell keine Unterstützung für Mobility Karten/Chips an. Das wird schön den Lieferanten der Systeme überlassen.

    Edit: Für Windows gab/gibt es als Alternative die OmegaDriver. Vielleicht gibt es sowas ähnliches auch für Mac OS X?
     
    jamezH2020, 20.03.2007
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    38.424
    Zustimmungen:
    4.351
    Falsch. Das wurde geändert. ATI stellt jetzt auch Mobility Treiber zur Verfügung (aus oben genannten Gründen aber nicht für OSX).
     
    AgentMax, 20.03.2007
  7. Pete

    Pete Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ok... am monitor liegts auch nicht... hab das PB heut mit in der Firma gehabt, da hab ich noch nen acer, da gings auch nicht... :confused:

    ok... das PB eines Kollegen ran - tada es ging... was ist los mit meinem PB?
    ich versuchs nun mal mit SwitchRes... mal schauen... danke
     
    Pete, 20.03.2007
  8. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    War da nicht irgenwo was eingestellt, was man resetten kann (PRAM, NVRAM, oder so..?)
     
    performa, 20.03.2007
  9. Junior-c

    Junior-c

    Ich glaub PRAM wars...

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 20.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Treiber ATI Mobility
  1. coffeinum1
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    161
    coffeinum1
    26.03.2016
  2. Bro87
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    335
  3. DrNibbert
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    932
    DrNibbert
    01.02.2015
  4. Hejomax
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.630
    eMac_man
    27.11.2014
  5. knutl
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    501