Trefferliste beim Suchen wurde unübersichtlich

Diskutiere das Thema Trefferliste beim Suchen wurde unübersichtlich im Forum iTunes.

  1. gavagai

    gavagai Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    27.09.2005
    Seit einiger Zeit (genau weiß ich es nicht mehr) zeigt mir iTunes Version 12.8.2.3 das Suchergebnis in der Mediathek (mit dem Suchfeld rechts oben) flächenmäßig sehr aufwändig und damit unübersichtlich an.

    1) Das Suchfeld ist geteilt in „Deine Mediathek” und „Store” (das wäre noch tragbar)

    2) Das Suchergebnis ist pro Treffer ein rechteckiger mehrzeiliger Eintrag: sehr unübersichtlich und – schlimmer – es ist nicht genug Platz für alle Treffer.

    3) Die Trefferliste ist unterteilt in Titel / Künstler / Komponisten / Alben /... Bei jeder dieser Sektionen können nur die ersten Treffer gezeigt werden (wegen: siehe 3).

    Ich habe zeige meine Mediathek der Übersichtlichkeit halber immer als Titelliste an (pro Track eine Zeile) und erhielt bislang auch die Trefferliste immer in dieser übersichtlichen Darstellung.

    Doch mit irgendeinem Update (vermute ich mal) kam ein Re-Design zum Schlechteren.

    Kann ich das ändern?

    Ich glaube, manche Nutzer mit wenigen Objekten in der Mediathek, gönnen sich eine malerische Darstellung mit Albumcover und pro Objekt eine auswändige Präsentation (es sei ihnen gegönnt). Entsprechend wurde das Design der Suchen-Trefferliste angepasst.
    Ich habe 73.789 Objekte und alles andere als Anzeige pro Titel eine Zeile macht es unübersichtlich.
    Oder erinnere ich mich richtig: nach dem Suchen war das Ergebnis im Hauptfeld der Mediathek-Darstellung, d.h. ich hatte nur noch die Titel im Blick, die zur Suche passten!
    Deshalb nochmals: kann ich das Ergebnis der Suche wieder im Hauptfenster der Mediathek haben, d.h. alle Titel, die nicht Treffer sind, sind ausgeblendet?
     
  2. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    2.103
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Die vernünftige Such-Anzeige wurde doch schon mit iTunes 11 verhunzt auf diese kleine Pseudo-Fensterchen.
    Wo sinnlos schon beim ersten Buchstaben gesucht wird und man nicht mal mehrere Ergebnisse auswählen kann.
     
  3. daimon

    daimon Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    104
    Mitglied seit:
    23.06.2010
    Klick mal links im Suchfeld auf das "Lupensymbol". Und dann mach das Häkchen bei "Gesamte Mediathek" weg. Das hast du offenbar mal irrtümlich gesetzt. Dann funktioniert die Suche wieder so wie gewohnt.

    Hier ebenso, und ich kann mich nicht erinnern, dass sich diese Voreinstellung etwa von selbst verändert hätte.
     
  4. gavagai

    gavagai Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    27.09.2005
    Richtig, das war es anscheinend. Danke.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...