Trauriger iPod wird nicht mehr erkannt

Diskutiere das Thema Trauriger iPod wird nicht mehr erkannt im Forum iPod

  1. bob the bag

    bob the bag Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.06.2005
    Und wieder mal wird mein iPod Photo 20GB nicht mehr von OSX (und auch anderen Betriebssystemen) erkannt. Ausserdem zeigt er ein trauriges iPod Symbol an.

    Hatte das Problem schonmal. Alles Mögliche probiert, kein Erfolg und dann 3 Monate liegenlassen. Plötzlich wurde er wieder erkannt.

    Bis heute. Jetzt spackt er wieder.

    Gibt's da ne spezielle Software mit der ich was machen könnte? Oder einach wieder 3 Monate warten? :)

    Jemand ne Idee?

    Ich denke es wird die Festplatte sein. Die ist wohl einfach durch. Man hört sie auch und seid nem jahr muckt der iPod einfach oft rum. Mal funktioniert er einwandfrei, mal geht nix.

    Welche Festplatte passt denn dort rein? Bau mir dann wohl ne neue ein, wenn nichts mehr zu machen ist...
     
  2. Welche Version von iTunes verwendest du denn?

    Vielleicht hilft es iTunes mal neu zu installieren...

    Grüsse, Steven
     
  3. Phanet

    Phanet Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    21.08.2007
    Hmm, naja, bin zwar kein iPod/iTunes Experte, würde aber auf nen Wackelkontakt zur Festplatte im iPod tippen...

    Habe das gerade auf ner Apple Support-Seite gefunden:
    Das mit den 24h klingt ganz nach den 3 Monaten ;)

    Grüße
     
  4. bob the bag

    bob the bag Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.06.2005
    Verwende iTunes 7.6.1

    Aber auch wenn's an iTunes liegen würde, müsste er ja trotzdem als Festplatte erkannt werden.

    Aber nichts. Beim anschliessen kurz das Apfel Symbol, dann das traurige iPod Symbol oder die s/w Akkubatterie.

    Werd ihn mal 24 Std. in Ruhe lassen.
     
  5. Tobi2000

    Tobi2000 Mitglied

    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Trauriges iPod-Symbol ist meistens ein Festplattendefekt.
    Gerade wenn die Platte lauter geworden ist und der iPod immer wieder mal Aussetzer hat, könnten da einige defekte Sektoren drauf sein.

    Probier mal ihn in den Diagnosemodus zu versetzen.
    Soweit ich weiß geht das beim iPod Photo so, dass du ihn resettest (Menü+Auswahl), und dann während dem Neustart, während der Apfel erscheint, Play+Auswahl gedrückt hältst. Da kannst du dann auch Festplattentests durchführen.
    Schau aber sicherheitshalber nochmal bei Google nach der Tastenkombination, bin mir nicht sicher ob ich das so richtig im Gedächtnis hab.
     
  6. bob the bag

    bob the bag Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.06.2005
    doppelpost
     
  7. bob the bag

    bob the bag Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.06.2005
    Diagnosemodus funktioniert nur wenn er ans Akkuladegerät angeschlossen ist und nicht an meinem Powerbook. Beim Diskmode genauso.

    Am Ladegerät angeschlossen zeigt er nach'm hochfahren auch ab und das Ordnersybol mit dem Ausrufezeichen.

    Hat da jemand n paar mehr Infos zum Diagnosemode? Keine Ahnung was ich da machen soll/kann und woran ich erkennen kann was da los ist und ob die Festplatte wirklich im ***** ist.

    Was habe ich noch für Möglichkeiten? Kann doch nicht alles sein...
     
  8. bob the bag

    bob the bag Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.06.2005
    Muss wohl oder übel einsehen das die Platte einfach nicht mehr richtig will.

    Nachdem ich ihn 24 Std. im Diskmode über das Akkuladegerät geladen habe, funktionierte er heute plötzlich wieder.

    So ca. 20 Minuten.

    Jetzt geht er zwar noch an, zeigt Titel, Fotos ect. an, spielt aber nichts ab. Gerade kein Verbindungskabel zu Hand, aber die Daten werden sich beim anschliessen dann sicher noch retten lassen.

    Wenn er denn morgen noch funktioniert und nicht wieder spinnt.

    Und: Einfach mal feste irgendwo gegen kloppen hilft tatsächlich. Aber sicher nicht dauerhaft.

    Ich bau mir ne neue Platte ein.
     
  9. Tobi2000

    Tobi2000 Mitglied

    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Mein Beileid :(
    Aber ich würd mir ehrlich gesagt eher nen Neuen kaufen, anstatt da Geld in eine Austauschplatte zu stecken. Der Classic mit 80GB kostet 229€ und hat mehr als die doppelte Akkulaufzeit, und ein besseres Display, Videofunktion usw.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Trauriger iPod mehr
  1. vidman
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    131
  2. manfredrei
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    600
  3. CRen
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    353
  4. Danx23
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    488
  5. shacka
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    636
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...