1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Traumhandy

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Maulwurfn, 09.02.2005.

  1. Maulwurfn

    Maulwurfn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    15.009
    Zustimmungen:
    1.179
    Jaaaaa,

    es geht mir wirklich auf den Keks. Einerseits wartet man wochenlang auf das Erscheinen neuer Handymodelle und dann sind sie doch nicht ausgereift (Beispiel: Siemens S65). Andererseits sind sie mit Funktionen vollgestopft, die man eiegtnlich nicht wirklich braucht oder nur kaputtgehen können. Beispielsweise die Kameras: Ich hatte eine eigentlich ganz nette 1.3Megapixel Kamera in meinem S65. So weit so gut. Habe hier eine Digicam liegen (Sony Cybershot), die das aber 1000 Mal besser macht. Nun, wo ich mir wieder mein -beinahe- Traumhandy zugelegt habe (SonyEricsson T68i) vermisse ich die Kamera zum Beispiel nicht. Keine Situation in der ich sie gebraucht hätte. Wo also soll das ganze? Muss es denn überall Fortschritt geben? Wo soll das ganze hinführen? Filme gucken oder Videokonferenzen will ich persönlich alles gar nicht.

    Deswegen versuche ich mal einigermaßen mein Traumhandy zu definieren:

    - SchwarzWeiß-Display (Zwar Graphisch, aber ohne Spielereien. So wie früher).
    - Bluetooth (Ganz wichtig!!!! Infrarot vielleicht auch um abwärtskompatibel zu sein.)
    - Apple Synchronisierung (via Bluetooth)
    - klein
    - leicht
    - ein paar MB Speicher, die über einen ganz stumpfen Dateimanager verwaltet werden können
    - Kalender
    - großzügiges Telefonbuch mit vielen Informationen zu Kontakten
    - robust (aber nicht auf kosten des ergonmischen Designs)
    - Marke Sony Ericsson ;)
    - KEINE Kamera oder irgendwelche tollen Gimmicks!

    Das fällt mir so auf Anhieb ein. Obwohl es sicher noch mehr gibt. Hauptsache nicht überladen.

    Gruß
    Mick
     
  2. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    HI Mick,
    bin technisch nicht gerade unbegabt, aber ich habe z.Zt ein Nokia 6610i, mit dem ich bisher noch nicht telefonieren konnte. Da werden 1000 Funktionen angeboten und ich bewege mich im Kreis. Auch mit Nr. eingeben und anrufen geht nicht.. speichern, ändern, löschen ... usw. dann bin ich wieder am Anfang. Werde jetzt das alte wieder nehmen, war größer und hatte eine Antenne, aber ich konnte damit telefonieren. Gestern beim Chinesen im Halbdunkel ging selbst mit Brille nichts mehr.
    Gruß mymacs :mad:

    edit: ich hätte vielleicht mein saublödes Gesicht fotografieren können
     
  3. nio

    nio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    36
    T610 und Nachfolger.
    Klar, die haben eine Kamera, na und? Benutze sie einfach nicht. Die Dinger kosten heute kaum noch was (1 EUR mit Vertragsverlaengerung), d.h. der Anteil, womit du die Kamera mitzahlst, ist zu vernachlaessigen.
    Mit dem farbigen Display wirst du leben muessen - schliesslich gibts auch keinen MacMini mit allem Wireless und Bluetooth-Schnickschnack und einer Herkules-Grafikkarte...

    Wo ist das Problem am grafischen Display? :confused: Macht im Allgemeinen die Bedienung einfacher...

    Wenn du ein T68 gerne hattest, wirst du das T610 lieben.

    Ciao,

    nio
     
  4. Sir_RamDac

    Sir_RamDac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Handys ohne Symbian OS und weniger als 512MB Speicher (MMC/SD...)
    und hochauflösendem Display sind unbrauchbar. Ist so :)

    Über Kamera kann man sich streiten.
    Aber die meistenen Non-Symbian Handys lassen sich so gut wie nicht mit
    Programmen erweitern (Java mal außer acht gelassen) haben keinen gescheiten
    Browser (Opera sollte es schon sein), Vernünftiger E-mail Client fehlt meist auch.
    SSH Client gibts auch nicht. Und Instant Messenger auch nur bescheiden. etc..
    Handys ohne gescheites OS wären für mich nutzlos. Linux auf Handys ist leider
    auch noch nicht der bringer. :)

    MfG S.
     
  5. A. Onassis

    A. Onassis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    "Handys ohne Symbian OS und weniger als 512MB Speicher (MMC/SD...)
    und hochauflösendem Display sind unbrauchbar. Ist so"

    That's why I besitze ein P910i :) Geile Sache, außer man hat mit Technik nix am Hut. Kann sogar Hörbücher im Flieger hören und hab nur ein Gerät dabei.
     
  6. Fabi

    Fabi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    3
    Ich hätte gern ein Handy mit einem schönen, eleganten, minimalistischen Klingelton! Nicht dieses polyphone Gedudel :mad:
    klares, großes Display. Farbe muss nicht sein. Tasten müssen bequem zu drücken sein.

    Aber eigentlich brauche ich gar kein Handy. Deshalb würde es mir reichen, wenn das oben genannte einfach im iPod integriert wäre.
    Die Ausstattung würde außerdem ganz der Apple-Philosophie entsprechen (sarkastisch, aber auch positiv gemeint) :D
     
  7. Blacksheep

    Blacksheep MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Hab gestern mein Traumhandy ersteigert - ein P800 (hätte auch gern ein P910i - aber dafür fehlt mir dann doch die Kohle)
     
  8. Korgan74

    Korgan74 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    5
    Ich hab seit vergangenem Freitag mein Traumhandy: SE T630!

    Allerdings hat Mick schon recht: Wozu die ganzen Funktionen? Kamera bräuchte ich nicht. MMS? Brauch ich nicht. Polyphone Klingeltöne? Die nerven ungemein. Java? Brauch ich nicht am Handy...

    Aber bitte, kostet ja nix... :rolleyes:
     
  9. Wikinator

    Wikinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    mir fällt noch eine wichtige funktion ein:
    automatischer klingelton-blocker
     
  10. Maulwurfn

    Maulwurfn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    15.009
    Zustimmungen:
    1.179
    Zeitgesteuerte Profile habe ich vergessen! Die sind manchmal sehr praktisch!