Transparenter Hintergrund in iframes

Dieses Thema im Forum "Web-Design" wurde erstellt von Micha1108, 14.03.2005.

  1. Micha1108

    Micha1108 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!

    Ich habe eine Internetseite mit einem iframe erstellt (am linken Rand die Navigationsbuttons und rechts davon der iframe mit den jeweiligen Inhalten, rundherum ein schmaler Rand). Das habe ich deshalb so gemacht, weil der gesamte Inhalt in einer zentrierten Tabelle liegt, die ihre Größe nicht verändern soll. Wenn jetzt der Inhalt einer Seite länger wird, liefert mir deriframe automatisch den Scrollbar!

    Jetzt das Problem: Das Hintergrundbild liegt in der Tabelle. In Safari wird der iframe transparent dargestellt, d.h. die einzelnen Seiten haben alle das Hintergrundbild als Hintergrund. Unter Windows - und der ein oder andere verwendet ja noch den IE - hat der iframe jedoch einen weißen Hintergrund, auf dem man die weiße Schrift der einzelnen Seiten nicht mehr sieht :(

    Ich könnte jetzt das Hintergrundbild in jede einzelne Seite packen, dann wär's zwar doppelt, aber auch im IE zu sehen. Meine Frage: Wie sieht sowas unter anderen Browsern aus? Gibt es einen Befehl, der den iframe auf alle Fälle transparent macht? Ist meine Lösung mit dem iframe schlau oder gibt es was besseres? position:fix hab ich aufgegeben, weil ich'snicht hinbekommen hab. Da schiebt sich der Seiteninhalt beim Fenster vergrößern/verkleinern u.U. aus der Tabelle raus, weil er fix zur Seite und nicht fix zur Tabelle ist :(

    Wer hat einen Rat? Vielen Dank im Voraus :)

    Micha
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Ich denke das dürfte vermutlich an der mangelhaften iframe-Unterstützung (nicht nur) des IE liegen. Poste doch mal den Link. Vielleicht lässt sich das ja generell etwas eleganter lösen, als mit Tabellen in iframes...

    Grüße,
    Flo
     
  3. St.Garg

    St.Garg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    91
    Das Problem hatte ich auch mal. Funktioniert in Safari und Firefox super, aber der IE Streikt da. Angeblich lässt sich dieses Problem vermeiden wenn das BG Bild ein GIF ist und kein JPG. ANGEBLICH. Ich habs noch nicht ausprobiert!
     
  4. Micha1108

    Micha1108 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Mach ich gerne. Gebt mir noch etwas Zeit, die Seite fertigzustellen... Eleganter ist sicherlich die Lösung mit CSS position:fix, aber wie gesagt, bin bislang jedesmal gescheitert.

    Das mit dem gif anstelle jpg probier ich mal aus, wäre ja der Hammer, Herr Gates :D
     
  5. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    190
    guck mal

    www.youatworld.ch

    dort ist der text auch in einem iFrame und das Bild ist als Hintergrund definiert... (CSS) es funktioniert fast in allen Browsern so wie es sollte...
     
  6. Micha1108

    Micha1108 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mit CSS ("position:absolut") gemacht, nicht mit einem iframe. Vermutlich die bessere Lösung :(

    Meine Seite findet ihr unter http://www.webstyleprofessional.info/farbsatz . Ich musste nochmal alles ändern, weil es mit meiner iframe-Lösung nicht möglich war, den Nav-Button der gerade aktiven Seite "gedrückt" zu lassen. Jetzt steh ich wieder ganz am Anfang und frage mich, wie ich die "zu langen" Seiten nur innerhalb der Tabelle scrolle... :(

    Wenn jemand was weiß, bin für jeden Rat dankbar!

    Micha
     
  7. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
  8. Micha1108

    Micha1108 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Probier ich mal aus. Danke, Flo :)